Wie heißen die französischen Motorrradzubehörläden wie hier z.B. Louise, Hein Gerippe und Co?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin Kai,

ich beantworte mal ganz lapidar deine Frage:

Zuerst zu nennen sind moto-axxe.fr und motoexpert.fr, dann dafy-moto.com, sba-france.com, cardy.fr und motoshop.fr.

Klasse! Ich danke Dir!

2

motorradtreffen in frankreich

hallo suche bikertreffen,termine für bikertreffen in (süd)frankreich,link's zu mc in frankreich,

...zur Frage

Gibt es bei Voxan mittlerweile einen richtigen Vertrieb in Deutschland?

Voxan hatte ja lange Zeit keinen richtigen Vertrieb in Deutschland, obwohl ein paar Modelle sicherlich reizvoll sind und bei einem angemessenen Preis vielleicht auch einige Käufer gebracht haben. Weiß jemand wie es um die Marke steht und vor allem endlich ein richtiges Händlernetz in Deutschland mit Probefahrten, Service etc?

...zur Frage

Müssen ausländische Motorräder den Anforderungen des dt. TÜV genügen ?

Im Frühjahr möchten mich Freunde aus Frankreich besuchen. Wozu ? Zu einer großen Deutschlandtour natürlich :) Wird sicher hammermäßig ! Allerdings haben sie mich etwas gefragt, was auch mich ins Grübeln gebracht hat. Müssen im Ausland gemeldete, sich kurzfristig in Deutschland befindende Motorräder ebenso den Anforderungen des deutschen TÜV`s genügen ? Oder gibt es da Ausnahmen ? Bin mir da überhaupt nicht sicher. Wieso ich überhaupt frage ? Ihr kennt doch die Franzosen und ihre Bikes ;) Danke schon mal !

Gruß, FMXrider

...zur Frage

Schon von der Tragepflicht für Handschuhe gehört?

Lt. ADAC gilt seit dem 20. November für alle Motorradfahrer und Mitfahrer die Handschuhpflich. Die Handschuhe müssen der CE-Norm (Etikett) entsprechen, eine Mißachtung der Tragepflicht beträgt rund 68 Euro

Mir ist noch nie so ein Etikett bewusst aufgefallen, wie schaut es bei Euch damit aus?

...zur Frage

Gibt es in Frankreich sowas wie unseren "TÜV", also eine HU (Hauptuntersuchung)

Grüß' Euch,

ich möchte mein Motorrad verkaufen. Nächsten Monat ist die HU fällig. Gibt es sowas in Frankreich auch? Wäre das dann wahrscheinlich auch zu machen, bzw. wäre es dem Käufer hilfreich, wenn die HU noch von mir durchgeführt würde? Wenn in Frankreich ganz anders, dann könnte ich mir das ggf. ja ersparen...

Und: Wie heißt in Frankreich so eine "offizielle Fahrzeugkontrolle"?

Mann - soviel Fragen auf einmal, gelle (zwinker).

Herzlichen Dank im Voraus

Servus, Stefan

...zur Frage

Motorrad Tour 125ccm mit Vater ca. 800km

Hallo liebe Community,

Ich habe da mal eine frage an euch: Ich plane eine Motorrad-Tour mit meinem Vater. Ich bin 16 und fahre eine 125ccm Maschiene und mein Vater eine normale Honda leider kenne ich das Fabrikat nicht. Geplant ist von Issum(47661) über Bremm an der Mosel nach Frankreich zum "Parc Naturel Régional des Vosges du Nord" zu fahren.Das sind hin und zurück ca. 404 Kilometer. Jetzt die Frage: Wie lange würden wir brauchen wenn wir uns auch noch ein paar sachen angucken wollen vor Ort meine Ich. Mfg Tobi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?