Wie heiss kann denn ein luftgekühlter Vierzylinder werden ?

1 Antwort

Bei Luftgekühlten Motoren kann man, mit Ausnahme von Flugzeugmotoren, die Betriebstemperatur nur indirekt über die Öltemperatur feststellen. Ein überhitzter, luftgekühlter Motor kann ohne Vorwarnung den Geist aufgeben. Meistens stellt sich aber vorher ein rapider Leistungsverlust ein. Besonders tückisch kannn hier eine längere Schleichfahrt bei hoher Außentemperatur sein. Bei Flugzeugmotoren wird direkt über einen Fühler die Zylinderkopftemperatur gemessen.

Ab wann friert Öl fest und nimmt es dabei Schaden?

In meinem Schuppen steht Motoröl im Kanister für das nächste Jahr. Kann das irgendwann festfrieren? Oder bleibt Öl immer mehr oder weniger flüssig? Sind also extreme Minusgrad egal, die verändern das Öl nicht zum Nachteil?

...zur Frage

Leergewicht, Trockengewicht, Ich bin verwirrt...

Ich glaube, ich bin verwirrt. Eigentlich war mir der Unterschied zwischen Leergewicht und Trockengewicht immer klar, aber dieser Widerspruch zwingt mich in dir Knie. Vielleicht habe ich was überlesen und dafür könnte ich Eure Hilfe gebrauchen. Die MV Agusta F3 ist mit einem 'unglaublichen' Gewicht von 173 kg Trockengewicht auf der Homepage beschrieben. Auch die Medien berichten über dieses 'unglaubliche' Trockengewicht. Andere bezeichnen es als 'unglaubliches' Leergewicht. Der Tankinhalt umfasst 16 Liter. 173+16= 189kg vollgetankt + Öl. Was ist daran unglaublich ? Die Gsx r 750 wiegt 190kg fahrbereit, aber mit 75ccm mehr, 24 PS mehr und einem Zylinder mehr. Meinten die auf der Website mit "dry weight" wohl doch das fahrfertige Leergewicht ? Oder haben die Italiener mal wieder viel Geld an die Medien springen lassen ?! Oder bin ich einfach nur verblödet und erkenne keine Zusammenhänge mehr...

Gruß, Gixxor heiß ich glaub ich.

...zur Frage

Temperatur Spiegelheizung?

Moin Leute.

In den letzten Dezembertagen 2015 war ich abends mit Moppi unterwegs. Die Spiegel waren komplett beschlagen. So kam mir der Gedanke mir eine Spiegelheizung zu bauen.

Ich habe mir bei Ebay ein Spiegelpaar ersteigert und runde Heizfolie bei Conrad besorgt. Die Folie soll im Spiegelgehäuse auf die Rückseite des Spiegelglases geklebt werden. Das geht, das Gehäuse kann man zerstörungsfrei öffnen und wieder verkleben.

Das Problem ist die maximale Heizleistung der Folie. Die heizt mit 15W auf 95°C bei einer Umgebungstemperatur von 20°C (laut Datenblatt).

Mir stellt sich die Frage, soll ich die Temperatur im Spiegelgehäuse elektronisch begrenzen, oder heizen Spiegelheizungen bei PKW-Spiegeln auch auf 95°C?

Der Unterschied zum PKW-Spiegel ist ja die geschlossene Bauform des Motorradspiegels. Mir scheinen die 95°C ziemlich warm zu sein, nicht dass ich bei Regenfahrt plötzlich Wolkenbildung über den Spiegeln habe.

;-)

...zur Frage

Wie bekomme ich den verchromten Deckel auf der rechten Seite (Getriebe) ab- und anmontiert?

Ich getraue mich nicht so richtig den Deckel vom Getriebegehäuse abzubauen, weil im oberen Bereich ein Metallrohr herauskommt. Wäre es ein flexibles Rohr, würde ich mir nicht solche Gedanken machen. Der Deckel muss ja irgendwann auch wieder drauf. Kann mir jemand meine Sorgen nehmen und mir beschreiben, wie er es schon einmal gemacht hat und worauf besonders zu achten ist?

...zur Frage

Werden die inneren Zylinder bei luftgekühlten Vierzylindern viel heißer?

Moin zusammen, die äußeren Zylinder haben ja eine viel größere Abstrahlfläche. Kennt jemand zufällig einen Wert, um wie viel die inneren heißer werden (Grad oder Prozent)

...zur Frage

Ist denn ein Ölkühler unbedingt notwendig ?

Merkt man das, wenn der Ölkühler defekt ist ? Scheinbar ist meiner seit längerem defekt gewesen, hab aber nichts gemerkt. Themperatur war ok - ab und zu mal etwas höher, aber nichts erschreckendes. Jetzt stell ich mir die Frage ob das Ding überhaupt notwendig ist ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?