Wie funktioniert ein Kompressor?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Benzin-Luft-Gemisch wird unter Druck in die Brennräume gedrückt. Nicht durch Unterdruck wie beim klassischen Saugmotor. Nicht umsonst sagt man zu Kompressormotoren das sie künstlich bzw. zwangsbeatmet werden.

Du kennst den Kompressor,der deinen Reifenfüller aufpumpt?Dasselbe Gerät in klein ist am K-Motor angebaut.Die Wirkung :Stelle ein Glas Bier nach dem Austrinken auf den Tisch = Inhalt 1/2 l Luft.Mach einen luftdichten Deckel drauf und drück mit dem Kompressor 2bar rein,Inhalt jetzt 1 Liter Luft.Auf´s Motorrad umgemünzt hast du somit statt einer 500ccm Maschine eine satte 1000 ccm Orgel.Toll,nicht wahr ?(Als Turbo kannst du mit dem Fön ca.20ccm reinblasen)

Was möchtest Du wissen?