Wie funktioniert die Fixierung der Steckachse an einem Gabelfuß ohne Klemmung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gibt es auch in einer anderen Ausführung, da wird die Achse durch den andern Holm, der nicht klemmt gesteckt, hat einen Anschlag und wird auf der Aussenseite fest geschraubt mit einer Kronenmutter und mit Splint gesichert. Die andere Seite mit der Klemmung ist dazu da um die Achse seitlich an der Bremse aus zu tarieren. Wenn die richtig sitzt, dann wird erst geklemmt.

Das ist fast der Regelfall.

0

Vielen Dank an euch drei!

0

Auf denjenigen Holm, wo sich keine Klemmung erfolgt, befindet sich ein Innengewinde. In dieses wird die Steckachse (besser: Schraubachse) eingeschraubt.

Durch die Klemmung auf den anderen Seite wird verhindert, daß sich die Achse verdrehen kann.

Was möchtest Du wissen?