Wie alt darf Euer Motorrad höchstens sein beim Kauf?

1 Antwort

Ich mache den Schnitt bei ca. 50.000 km. Das Alter ist nicht so entscheidend für mich, aber älter als 10 - 12 Jahre sollte es nicht sein, damit man auch aktuelle Reifen drauf fahren darf.

Wie hoch darf eine Tachoabweichung sein?

Ist es den Herstellern freigestellt, wie hoch die Tachoabweichung zu wirklich gefahrenen Geschwindigkeit sein darf oder gibt es dafür eine Grenze?

...zur Frage

Motorrad von Hersteller kaufen?

Hallo,

ich mache nun bald den A1 Führerschein und bin schon sehr am suchen welche Maschine es denn sein soll ect...

Nun ist mir die Idee gekommen das man evt doch ein Motorrad bei dem Hersteller kaufen kann, oder? Also, der Händler muss ja auch seine Motorräder die er Verkaufen will erstmal Kaufen und sie dann Teurer Verkaufen. Dies macht er dann ja beim Hersteller oder sonst wo, wo die billiger zu haben sind als nachher bei ihm.

Meine Frage also: "Kann man "Neue" Motorräder für sich beim Hersteller kaufen/bestellen oder sonst wo, wo der Händler es auch normalerweise macht?"(Nur Neue Motorräder)

mfg I3inG

...zur Frage

Gepäckbrücke für die Befestigung einer Rolle notwendig ?

Nachdem ihr jetzt für Klarheit beim Kauf einer solchen Rolle gesorgt habt, noch eine Frage zur Befestigung. Sollte eine Gepäckbrücke montiert werden oder reichen Spanngurte aus ?

...zur Frage

Suzuki Bandit 600 Kauf. Wie erkenne ich, dass Federbein gewechselt werden muss??

Hallo zusammen,

ich bin Fahranfänger (in technischen Dingen leider planlos) und habe eine 600er Bandit Baujahr 1998 mit knapp 37.000 km für 1800€ entdeckt und zwar vom Händler.

Es wird frisch eine Inspektion gemacht mit Öl-/Filterwechsel. 

Die Bandit hat auch eine Heckhöherlegung, SLS Lenker und progressive Gabelfedern bekommen. ALLERDINGS habe ich gelesen, dass das Federbein allgemein nicht so toll ist und relativ schnell schwammig wird. 

Wann muss ich ca. damit rechnen das Teil zu wechseln bzw. wie merke ich es bei der Probefahrt? was sagt ihr allgemein zu dem Angebot?

Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Motorradkauf ?

Hallo Leute, habe vor kurzem meinen Motorradführerschein A beschrenkt gemacht und bin nun am überlegen wann ich mir ein Motorrad holen soll. Ab 2013 darf ich ja dann 48 PS fahren. Nun is die Frage, ob ich mir lieber jetzt oder später ein Motorrad holen soll. Wegen dem drosseln bzw von 34 PS auf 48 ümdrosseln ( gibt es das Wort umdrosseln?) Wie teuer wäre es denn wenn man ein Motorrad drosselt und wie schwer is das zu machen? Stimmt es das sie jetzt billiger sind als im Winter? Und habt ihr villeicht empfehlungen was wartungsarme und robuste Motorräder betrifft an denen man auch selber was machen kann? Die Nebenkosten sollten auch nicht so hoch sein. Mir gefällt die Kawasaki ER 5 oder ähnliches ganz gut. Danke schonmal aurikohl

...zur Frage

Seid ihr euer Motorrad vor dem Kauf Probefahren?

Oder habt ihr euch auf Tests verlassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?