Weshalb kann ein Kühler überkochen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Machmal ist nur der Kühlerdeckel defekt, es kann kein Überdruck entstehen, der Lüfter schaltet nicht ein und das Waser kocht bei schon 100°C ab: http://motorlexikon.de/?I=3673&R=K

Es kann auch eine schadhafte Kopfpackung sein, durch die Abgase direkt in das Kühlwasser gelangen - das kann dann recht heftig blubbern.

Was möchtest Du wissen?