Werkzeug-Grundaustattung für das Motorrad - Was braucht man?

1 Antwort

Hallo Bikebrother! Meistens ist das bordeigene vom Hersteller zusammengestellte Werkzeug ganz praktisch und universell. Vielleicht sollte man für längere Fahrten noch ein paar Ersatzteile mitnehmen. Ersatzbirne und Pannenspray für den Reifen würde ich noch vorschlagen, ein paar Kabelbinder für alle Fälle oder ein Stück Draht nehmen kein Platz weg, eine Rolle Gaffatape hat sich auch schon bewährt.

Hyosung GT 125 Naked Erfahrungen Bzw. andere Anfängermotorräder A1?

Hallo Ihr Lieben :)

Ich bin jetzt so ziemlich am Ende meiner A1 Ausbildung und bin auf der Suche nach einem passenden Motorrad. Im Moment tendiere ich sehr zur Hyosung GT 125 Naked, die jedoch mit Ihren 167 KG ziemlich schwer für mich ist:/ Trotzdem würde ich gerne Eure Erfahrungen mit dieser Maschine wissen wollen bzw. andere Vorschläge für Anfänger wie mich. Auf die 15PS will ich jedoch nicht unbedingt verzichten :o :)

Danke schonmal im Vorraus ♥

...zur Frage

Was ist eigenlich mit Van Veen passiert?

Hallo Leute,

ich hab schon meinen Vater von den Van Veen Motorrädern schwärmen hören. Der Wankelmotor hat´s ihm einfach angetan :-) Er hatte leider nie die Chance eine solche Maschine zu fahren.

Nun bin ich wieder aus Zufall im Internet auf einige Erfahrungsberichte der OCR 1000 und ähnlicher Abenteuer gestossen.

Was ist denn mit Van Veen passiert?

Gibt´s die Firma noch? Bzw. werden neuere Modelle noch hergestellt?

Vielen Dank für Eure Hilfe! Allzeit gute Fahrt!

...zur Frage

Nach Drosselausbau - sofort volle Leistung?

Hallo zusammen!

Mein Mopped war die letzten zwei Jahre über Drosselblenden auf 34 PS gedrosselt. Nach dem Ausbau hat sie nun 98 PS. Der Vergaser wurde eingestellt, also alles bereit für die 98 PS.

Erste Ausfahrt: Die neue Leistung ist deutlich zu spüren, aber es fühlt sich nach weniger als 98 PS an. Vielleicht bin auch nur schon abgestumpft^^

Ich hab in einigen Foren gelesen, das Motorrad braucht nach den zwei Jahren erstmal wieder etwas Einfahrzeit ... richtig? "Muss sich erst wieder freilaufen" "Braucht 2-3 Tankfüllungen bis wieder die volle Leistung ansteht" steht da unter anderem ...

Ist da was dran? Würde mich über eine klare Antwort freuen ;)

...zur Frage

Haltet ihr Traktionskontrolle für einen Marketinggag oder für eine Hilfe im Alltag?

Die neue ZX 10 R kriegt jetzt ja eine Traktionskontrolle. Für manche Leute ist das auf der Rennstrecke wahrscheinlich hilfreich, aber ob man das auf der Straße wirklich braucht? Also nur ein neues Feature, um die Begehrlichkeit zu wecken oder sinnvoll?

...zur Frage

Rennkupplung - bringt das was bei Serienmotorräder ?

Hei folkz, Meine Kupplung braucht bald machen und da dachte ich mir ich investiere gleich mal in eine Rennkupplung. Ist die wirklich besser für den normalen Gebrauch, also auf der Strasse, bei einem Serienmotorrad oder kann ich mir die Mehrkosten sparen und auf die normale Kupplung zurückgreifen ? Was meint Ihr ? greetz BULLY

...zur Frage

Welches Motorrad für meinen Sohn?

Hallo liebe Biker,

Mein Sohn fängt im Frühjahr mit dem A2 Führerschein an und hatte vorher schon den A1. Er möchte unbedingt eine Sportler fahren. Ich dachte an eine gebrauchte Honda CBR 600, jedoch meinte mein Sohn, das er sie gedrosselt nicht fahren darf.

Meine Frage ist, ob das stimmt & weshalb? Und ob sich dann doch eher eine R3 von Yamaha lohnen würde, auch Preisleistungstechnisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?