Werkstatt hat Schaden angerichtet – wer zahlt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wir können keine Rechtsberatung erteilen. Geraldine ist zwar Juristin aber in der Schweiz ansässig. ich denke, dass da das Rechtssystem anders ausgelegt wird.

Hat Dein Nachbar ein schriftliches Eingeständnis oder wenigstens Personen,die das Eingeständnis bezeugen können? Ansonsten steht Aussage gegen Aussage.

Ich würde die eigene Haftpflicht anrufen, den Fall schildern, um heraus zu finden, was man tun kann.

Viel Erfolg catwoman

4

Hallo! Ich denke, dass da eher Aussage gegen Aussage steht.. Wobei der Händler ja immer noch nicht abstreitet, dass er bzw. ein Gehilfe Schuld hat. Eigentlich kein großes Ding, für ihn einfach ein Haftpflichtfall, ich verstehe das nicht.. Trotzdem danke :)! Gruß

0
39
@husabergo

hei, das meine ich ja. Wenn er es vor Zeugen zugibt, muss er es kostenlos reparieren. Ansonsten würde ich mit Anwalt drohen, oder mit Anzeige auf Herausgabe des Motorrades. ich weiss nicht wie alt ihr seid. lasst euch aber nicht ins Bockshorn jagen.

Trotzdem, erkundigt euch mal bei eurer Haftpflicht. Dann könnt ihr ihm auch anders gegenübertreten. Man muss sich nicht alles gefallen lassen.

ich erkundige mich immer rechtlich und kann dann ganz anders auftreten. Wirkt immer. Nochmal

good luck

0

Verlaßt ihr euch Reparaturen und Wartung auf eure Werkstatt. Wie ist euer Vertrauensverhältnis?

Erst letzte Woche habe ich einen Reifenwechsel bei meiner Triumph Bonneville durchgeführt. Obwohl der hintere Reifen noch gutes Profil hatte, mußte ich den mit auswechseln, da der Vorderreifen fällig war und nicht mehr nachbestellt werden konnte. Finde ich irgendwie blöde, denn die Maschine ist keine 2 Jahre alt und schon wird der Reifen nicht mehr produziert. Daher habe ich laut der Werkstatt beide Reifen wechseln müssen. Bei der Reifenwahl habe ich mich auf die Werkstatt verlassen um eine auszusuchen, denn ich kenne mich nicht aus und auf Tests und Bewertungen möchte ich mich nicht verlassen. Demnächst werde ich bei meiner Honda den Kettensatz wechseln lassen. Auch hier verlasse ich mich auf den Rat der Werkstatt. Wie ist es bei euch? Verlaßt ihr euch auch auf die Werkstatt oder habe ihr Sonderwünsche? Kommt ja ganz darauf an wie gut ihr euch auskennt, oder?

...zur Frage

Bei Baumarktroller versagt beim Fahren der Antrieb?

Ein Kumpel von mir hat sich für die Stadt vor 2 Jahren einen Baumarktroller gekauft und war bis dato auch immer zufrieden – Ich muss zugeben, ich fand das Teil auch recht praktisch. Reißt zwar keine Bäume aus, aber im Winter ist das schon in Ordnung... Jedenfalls steht das Ding gerade bei mir in der Garage, weil es aus 50km/h plötzlich stehen geblieben ist. Der Motor läuft ganz normal und reagiert auf Gas, der Antrieb aber nicht. Er rollt ein wenig los, bleibt aber bei maximal 2-5 km/h. Kenne mich bei der Variomatik etc nicht sehr aus, kann mir jemand sagen nach was wir zu allererst schauen sollten? Dankeschön!

...zur Frage

Kosten für unnötige Fehlersuche.

Wie sollte man sich verhalten, wenn eine Werkstatt unangemessene 3 h für die Fehlersuche braucht(defekte CDI), für die eine Laie nur kurz in die FAQ der entsprechenden Seite schauen müsste. Muß man prinzipell für die Unbeholfenheit der Werkstatt zahlen? Ist ein mündlicher Kostenvoranschlag bindend?

...zur Frage

Ab wann ist ein halb privater Schrauber verantwortlich für Fehler?

Sind Schrauber, die privat arbeiten, aber eine feste Werkstatt und regelmäßige Kunden haben, schon irgendwie für echte Fehler bei Reparaturen verantwortlich? Wo ist die Grenze zwischen privat und Werkstatt gezogen?

...zur Frage

Roller macht bei 25kmh kurz komische Geräusche?

Hallo,

bin vor 1 Monat gegen den Boardsteinrand gefahren und weggeschlittert. Seit dem bin ich nicht mehr so oft gefahren. Bin vor einer Woche mal 30min gefahren, mir ist das Geräusch dort nicht aufgefallen.. vielleicht war da noch keins.

Aufjedenfall mein Problem:

Mein Roller (Sachs Speedforce 50, 2Takter, 50ccm + ist auch entdrosselt) mach 3 Klackgeräusche bei ca. 25kmh. Davor und danach nicht mehr. Nur so klack..klack..klack..

War vorher auch noch nicht. Kann mir jemand sagen, was das sein könnte.

...zur Frage

Kupplung durchgebrannt! Wer kann mir das näher erklären was und wie das passiert?

Habe gerade ein 100.000 km Bericht mit der Triumph Tiger, die mir sehr gut gefällt, gesehen und es wurde berichtet dass in den 100.000 km die Kupplung 2 x durchgebrannt ist. Ich kann mir jetzt nichts darunter vorstellen. Habe gehört das das bei extremer Beanspruchung passiert. Was ist da passiert und was muss repariert werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?