Wer zahlt ohne Zusatzversicherung den Rücktransport aus dem Ausland nach einem Unfall?

1 Antwort

Deshalb gibt es den ADAC-Auslandsschutzbrief. Im Ausnahmefall kann über die Deutsche Botschaft eine Rückreise beantragt werden. Dies wird aber nur ausgelegt. Das Geld fordern die dann zurück. Wenn Du ein Politiker bist, zahlt der Steuerzahler den „Luxus-Rücktransport“, weil die so arm und der Steuerzahler so reich ist. Klappt sogar, wenn man sich im Urlaub den Dienstwagen klauen lässt. :-)) Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?