Wer Vor- und Nachteil hat ABS bei Motorrädern?

0 Antworten

Wie seht ihr das? Motorrad-ABS kann Leben retten...

Mehr Sicherheit im Verkehr EIN GUTER MOTORRADFAHRER BREMST BESSER ALS JEDES ABS !! Diese Ansicht hält sich immer noch nach Umfragen vro allem bei eingefleischten, routinierten, erfahrenen Fahrern. Experten und Unfallanalysen widersprechen dem mittlerweile einhellig. Zum einen fehlt den meisten M-fahrern die entsprechende Übung, sofort den optimalen Bremsdruck zu finden, zum anderen ist auch das beste antrainierte Feingefühl in plötzlich auftretenden Schrecksituationen oft völlig dahin. ABS ist daher gerade unverzichtbar, folgern die Unfallforscher, und untermauern das mit einer Auswertung von M-unfällen aus der GIDAS-Datenbank. Erschreckenderweise bremst nahezu die Hälfte aller M-fahrer gar nicht oder aus Furcht vor einem blockierten Rad nur zögerlich. DIESE ANGST kann ABS nehmen. Auswertungen zufolge ist in Europa ist die Gefahr mit einem Motorrad schwer oder gar tödlich zu verunglücken 20 Mal so groß wie mitr einem Pkw. Diese Auswetung belegt daß europaweit 38% aller Motorradunfälle und sogar 48% aller schwerverletzten oder getöteten mit ABS verhindert gewesen wären

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?