Wer von euch hat schon einmal Titan poliert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Titan bildet (je nach Legierung) an der Luft ziemlich rasch eine Oxydschicht. Nach dem Polieren kommt man somit um eine Schutzlackierung (evtl. Zaponlack) nicht herum, wenn das Teil denn blank bleiben soll.

Für die Bearbeitung von Hand ist Titan ein richtig zähes "Dreckszeug". Nach dieser Erfahrung wird Dir Edelstahl wie Butter vorkommen.

Viel Spaß dabei

Rainer

Soll es nur blank werden oder Hochglanzpoliert werden?Schleifspuren wird man wohl immer sehen wenn man da selber beigeht.Da würde ich aber einen Fachmann für Oberflächenveredelung zu Rate ziehen.

Du kannst Titan mit normalen Mitteln polieren.

So schnell wie bei Alu gehts aber nicht.

Für die Endbearbeitung empfehle ich dir Edelstahl-Politur.

Was möchtest Du wissen?