Wer trinkt bei der Ausfahrt mal ein Bier?

2 Antworten

Ich bin eh' ein Sonderfall: Ich trinke NIE Alk-Zeugs. Die einzige "Droge" beim Mopedfahren ist in der Pause mal eine normale Zigarette.

Ganz ohne beim Biken ist wohl das Sicherste - und den Rest der vernünftigen Verhaltensweisen nicht zu vergessen.

Bin kein Heiliger, aber ich habe doch einen deutlichen Überlebenswillen und benutze den "Hochleistungsrechner" (im Kopp) schon intensiv bei der Teilnahme am Straßenverkehr.

Beim Motorradfahren trinke ich grundsätzlich keinen Alkohol. Unabhängig von der Promillezahl wirkt das Zeug bei mir auch formabhängig, d. h, auch bei 1,84 m und 88 KG reicht mir manchmal schon 1 Bier, um mich etwas unsicher zu fühlen.

Was möchtest Du wissen?