Wer sein Motorrad liebt, der sch...

4 Antworten

Das hängt doch immer davon ab, um was für ein Motorradtyp und Lenker es sich handelt. Meine Chopper mit Hochlenker lässt sich am besten rangieren wenn ich beide Hände am Lenker habe. Jemand mit einer dicken Rennverkleidung und Stummellenker hätte dabei seine Probleme. Rückwärts mit einer Hand am Lenker und eine Hand am Soziussitz. Natürlich nur solange bis ich mir mal einen Butler leisten kann. Außer vor der Wohnungstür. Da kommt meine Frau runter und schiebt. Schließlich ist meine Frau ja verheiratet und ich investiere da noch immer viel Geld. ;-))) Gruß Bonny

Im Gelände ist alles erlaubt, was ein bisschen Schub verspricht. In aller Regel sind beide Hände am Lenker und die Beine besorgen 'den Rest'. Gruss jj ;-)

Ich setze mich ganz normal auf das Moped "paddel" mit den Füßen. So ist gewährleistet, dass mein Moped nicht umfallen kann.

Mit dem Sozius-Griff habe ich leichte Schwierigkeiten. Mein Moped bestitz keinen. :)

Wäre da eine Sozia, hättest du einen Griff ;-)))

3

Verhalten bei Sturz mit Sozia/Sozius?

Hallo,

demnächst will bei mir eine unerfahrene Sozia mitfahren. Dazu will ich sie mit der Maschine vertraut machen und erklären, worauf sie achten, was sie tun und was sie eher lassen sollte. Das Standartprozedere mit neun Sozius/Sozia halt.

Da auch die besten und erfahensten Fahrer nicht vor Stürzen (z.B. wegrutschendes Hinterrad) gefeit sind hat sich mir (das erste mal) die Frage gestellt, wie man sich als Duo im Falle eines Sturzes verhalten sollte. Im Solobetrieb gilt es ja unter anderem a) das Motorrad loszulassen b) Extremitäten anlegen und Kopf/Bauch schützen

Was gilt im Duo? Für beide das selbe wie bei Solo oder sollte Sozius/Sozia sich gar weiter am Fahrer festhalten?

...zur Frage

Griffgummis verrutschen immer. Was tun?

Meine Griffgummis am Lenker verrutschen beim harten Angasen. Womit bekomme ich sie am besten fest? Irgendwann will ich sie auch nochmal entfernen, also Sekundenkleber ist schlecht!

...zur Frage

Wer sein Motorrad liebt, der schiebt?

Ist das wirklich noch so? Oder seid ihr Mitglied bei ADAC (für die CH TCS) und falls ja, rentiert das? Oder habt ihr euch privat organisiert?

Die Frage stelle ich aus gegebenem Anlass: Ich habe heute mein Möppi 18km(!) nach Hause gestossen und war 4 Stunden unterwegs, da mir als Student der TCS (für Deutschland ADAC) zu teuer ist.

...zur Frage

KTM Duke 125 oder Yamaha MT-125

Hallo zusammen,

der Titel sagt ja eigentlich schon alles. Jetzt aber noch ein paar Infos zu meiner Person und meinen Ansprüchen: Ich bin ca. 1,85m groß und lege bei dem Motorrad besonders wert auf Qualität und Langlebigkeit der Maschine, da die beiden Motorräder meine sonstigen Ansprüche auf jeden Fall beide erfüllen.

Also, was für Vor- und Nachteile haben die Motorräder, auf welches pass ich mit meiner Größe und welches ist langlebiger? Kurz gesagt, welches empfehlt ihr und wo liegen die Unterschiede zwischen den beiden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?