Wer produziert die Schmierstoffe von Yamalube?

1 Antwort

Moinsen ! Wieso soll Yamaha nicht selbst in Frage kommen ? Meines Wissens nach ist Yamalube eine US-Tochterfirma von Yamaha (beziehungsweise geschluckt worden) und stellt speziell für Yam-Motoren (Außenboarder, Motorrad, Jetski, ...) Öle her.

Grüßle, Sasch

Wer hat den größten...?

...Hubraum/Zylinder und nicht das was ihr kleinen Ferkel wieder denkt ;-)

Ich habe 498cm³/Zylinder :-)

...zur Frage

Katalysator ?? yamaha

hi leute,

meine frage: darf man die yamaha xt 660 ohne kat fahren? denn es gibt ja z.b. leo endtöpfe die ohne angeboten werden....und auch bis zu 150€ billiger sind......

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Wie kommt man in den Motorsport, als Rennfahrer hinein?

Hi, mein Name ist Nick und ich interresier mich sehr für den Motorsport (z.B motoGP) und habe da mal eine Frage: Ich würde gerne auch mal an einem Rennen teilnehemen und wollte fragen was man dafür braucht und wie man dort hinkommen kann. Ich bin 18j. und weiß noch nicht ob ich schon zu alt bin um damit anzufangen, vielleicht kann jemand mir da irgendwie weiter helfen.

gruß BorntobeRIDE11 (Nick)

...zur Frage

lenkertasche

Wer hat welche Erfahrungen mit Lenkertaschen?

...zur Frage

Bremsscheibenschlösser - Pro und Contra - Wer hat welche Erfahrung

Hi Leuts,

immer wieder stolpere ich über diverse Werbungen von Bremsscheibenschlössern. Nun brauche ich nicht zwingend ein solches, da ich mein Mopped bisher ausschließlich über den abgezogenen Zündschlüssel sichere. Doch manchmal frage ich mich, ob es nicht doch sinnvoll ist, meine K zusätzlich zu sichern. Und ein einfacher und wirkungsvoller Schutz sollen ja diese alarmunterstützten Bemsscheibenschlösser sein. Kann man so ein Teil nicht selber einmal vergessen und sich dann beim Losfahren direkt und unvermittelt mit dem gesamten Teil auf den Bart legen? Wer hat Erfahrung mit einem Bremsscheibenschloss an einem eher schweren Motorrad? Gibt es gute und gibt es schlechte Nachrichten?

Danke.., bis dann... Gruß Ebbi

...zur Frage

Anfänger: Gsr600 oder Fz6 S2

Hallo erstmal :] ich mache meinen Führerschein vorrausichtlich diese Woche (begrenzt). Und habe schonmal Ausschau nach einem geeigneten Motorrad geschaut. Es kommen momentan in Frage die Suzuki Gsr600 und Yamaha Fz6 S2 (beides Nakedbikes)

Wollte mal nach euren Erfahrungen (falls vorhanden), welche von diesen ihr eher empfehlen würdet? Und noch eine andere Frage, weiss jemand welche der beiden einen besseren Durchzug bei 34ps hat?, Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?