Wer kann mir den genauen Unterschied zwischen Bremsenreiniger und WD40 erläutern?

2 Antworten

WD 40 ist aber auch nicht mehr das was es mal war. Nehmt mal ein Glas. Gut WD 40 rein. Wasser drauf. Glas zu halten - schütteln. Wenn etwas Wasser verdrängen soll. Sieht das dann so aus. Es funktionier wirklich recht gut. Ich finde aber, es kann von allem nur ein bischen. Dazu ist es sehr teuer. Leider lässt die Wirkung auch recht zügig nach. Ich verwende meistens HE-MI, wenn ich woanders nicht eine kostenlose Probe bekommen konnte. HE-Mi sachen kannst Du bei www.ctr-motorsportshop.de recht günstig bekommen.

Man könnte es so ausdrücken: Zum Saubermachen und entfetten nehm ich Bremsenreiniger - zum Konservieren und schmieren, pflegen nehm ich dann WD40 - für mich irgendwie ein Wundermittel. Das reinigt auch - irgendwie halt sehr vielseitig und gut....

Was möchtest Du wissen?