Wer kann eine 100% wasserfeste Stoffkombi empfehlen?

2 Antworten

Hallo, ich habe auch schon einige Textilkombis verwendet. Das Polozeugs halte ich für nicht dauerhaft wasserfest. Mein altes Modell "Mohawk" war nach einer 1/2 Stunde bereits nicht mehr dicht, obwohl wasserdicht auf der Beschreibung stand. Die haben mir die Hose zwar ausgetauscht, aber auch die neue Hose war nicht dicht, die Passform war auch nicht so doll. Jetzt habe ich mir eine Textikombi der Fa. Stadler gekauft und bin sehr zufrieden damit. Super bequem und sehr gute Passform. Nach etliche Regenfahrten kein Tropfen Wasser zu spüren. Die haben auch einen super Service, bei kleinen Fehler wird nicht lange gefackelt, einschicken und kostenlos reparieren lassen. Nachteil, sehr teuer, Jacke und Hose rund 1.000 Euro. Hier der Link: http://www.stadler-bekleidung.de/

Meine besten Erfahrungen habe ich mit Produkten von Stadler und POLO gemacht.

Bei POLO ist das Preis- /Leistungsverhältnis geldbeutelfreundlicher ...

Stadler verarbeitet Laminate, wodurch die Klamotten sich nicht so voll saugen.

Die POLO- Tex Premium Membran ist am leistungsfähigsten.

Auf langen Touren schlüpfe ich, um schwere Klamotten zu vermeiden, dennoch in eine Regenkombination (vorzugsweise Zweiteiler, da kann man die Regenhose auch mal als wärmenden Windschild benutzen).

Kurze Schauer auf dem 'normalen' Heimweg steckt die Bekleidung locker weg.

Was möchtest Du wissen?