Wer ist die Qualität der GPS-Touren von Fa. @asyRoutes?

1 Antwort

Hallole, GPS vorgefertigte Touren liegen im Moment im Trend und nahezu jede Motorradzeitung versucht zusätzliche Kunden zu werben und bietet meist über ein Internetportal solche vorgefertigten Touren an. Im Zeitalter von GoogleEarth, Naviforen und GPS Datenbanken im Internet lohnt das nicht. Etliches wurde hierzu bereits verfasst und Du solltest diese Frage einmal hier posten http://magellanboard.alpentourer-alpenpaesse.de , Matz (Username inkognito) einer unserer Superuser kann Dir hier Insiderinfo liefern und ganz genaue Details über die Qualität dieser Produkte geben.

Peugeot Kisbee RS Tankanzeige

Hallo, Ich besitze einen kisbee rs und wundere mich, ob die tankanzeige überhaupt stimmt. Sie geht immer ziemlich schnell auf die 1/2 Anzeige zu, danach läuft sie langsamer. Heute war der Roller laut Anzeige fast leer (auf dem letzten strich) und ich habe für 2,50€ E10 getankt. Dann war der Roller auf einmal wieder fast voll. Wenn ich ihn aber mit einem 5Liter Kanister tanke, wird dieser fast immer leer. Hat jemand den selben Roller, bzw. Dasselbe Problem? Oder sollte man die Anzeige ignorieren?

...zur Frage

Händler gibt keine Gewährleistung.

Hallo Zusammen ! Habe eben bei Ebay ein wenig nach gebrauchten Mopeds geschaut. Da ist mir ein Händler aufgefallen der über 30 Mopeds anbietet. Unter jeder Anzeige schreibt er das die Maschine im Kundenauftrag verkauft wird und er deswegen keine Gewährleistung und Rücknahme einräumt. Darf er das ? Kann man nach Kauf und Problemen dann vielleicht beim Vorbesitzer fragen ob das so stimmt ? Danke für Antworten. Gruß Floyd.

...zur Frage

CBF 600 S Drosseln: Von 57 kW auf 35 kW wie kommt das Motorrad dann noch aus dem Knick wenn man es für eine 2 Wöchige Reise bepackt hat?

Wäre eine CBF 600 S zu stark untermotorisiert wenn man sie zwecks A2 Führerschein auf 48 PS drosseln muss und Gepäck für eine 2 Wöchige Reise auf ihr transportieren muss?

...zur Frage

Steigern Umbauten und Zubehör den Wert oder nicht ?

Hallo !

Ich habe meine Yamaha FZ6N (Buajahr 2005) vom Fließbandbike auf einen individuellen Fighter umgebaut. Kostenpunkt: Alles in allem ca. 1000 € und viel, viel Eigenarbeit. In diesem Winter sollen noch ein paar Umbauten folgen. Jetzt lese ich dauernd, dass Zubehör und Umbauten meistens nicht wertsteigernd, sondern in manchen Fällen sogar wertmindernd seien ! Das wäre natürlich sehr ärgerlich für mich. Kann das jemand bestätigen oder stimmt das nicht ? Wer nicht weiß was ich meine, der lese mal die Gebrauchtberatungen in den Zeitschriften, dort steht fast immer, Zubehör etc wiegt nichts im Preis. Was meint ihr ?

greetz, kesha

...zur Frage

Risiken bei einer lange stillgelegten Maschine

Hallo zusammen,

immer wieder stolpere ich über Gebrauchtanzeigen, bei denen die Motorräder viele Jahre lang stillgelegt waren. Oftmals haben die (angeblich) nur wenige Kilometer runter. Von den Reifen mal abgesehen, auf was sollte ich achten, wenn ich mich für den Kauf einer solchen Maschine entschließen sollte? Stimmt es, dass das Öl im Laufe der Zeit "schlecht" werden kann?

LG

haifisch

...zur Frage

Qualität Marushin?

Hallo! Hat von euch schon jemand einen Marushin-Helm und kann mir etwas über die Qualität und Sicherheitsfeatures sagen? Gibt es Sicherheitstestberichte oder sind die Helme dafür noch zu neu? Die Designs sind schon mal Hammer, wenn die Qualität stimmt würde ich es mir glatt überlegen ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?