Wer hat sich schon mal einen Stuhl aus einem Motorradsitz gemacht ?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Einen Barhocker aus einem Motoradsitz finde ich kultig 37%
Ich mag keine Stühle 25%
Ich habe noch nie einen Stuhl aus einem Motorradsitz gebaut 25%
Ich brauche keinen Stuhl aus einem Motorradsitz 12%
Ich finde diese Umfrage total beknackt 0%
Ich mag keine Motorradsitze 0%
Ich habe schon mal einen Stuhl aus einem Motorradsitz gebaut 0%

0 Antworten

Hat schon jemand Erfahrung mit einem Gel-Sitzkissen gemacht?

Habe folgendes Angebot für meine Bonneville im Netz entdeckt: http://www.ebay.de/itm/Gel-Sitzkissen-Tourtecs-L-Triumph-Bonneville-SE-Sitzbank-Kissen-/401081910384?hash=item5d62584470:g:BwsAAOSw5dNWkngU#shpCntId....Wer von euch hat mal sowas gehabt und kann berichten?

...zur Frage

Ich brauch Euren Rat!

Ich bin 45 j,und mache gerade meinen Motorradführerschein,Auto fahre ich schon seit 20 Jahren!

Damals hat man mit gesagt,das ich einen Linksdrall habe,d.h.ich fahre immer ziemlich links!

Jetzt habe ich ein großes Problem,ich sitze auf dem Motorrad schief,ich habe die linke A..backe nicht richtig auf dem Sitz,die ganze Körperhaltung ist schief nach links! Ich selber weiß es nicht und merke es auch nicht,das ich schief sitze,dann könnte ich es ja ändern! Und das schlimmste ist,ich kann keine Rechtskurven fahren ,ich habe Angst! Linkskurven sind kein Problem,aber rechts, Mann,ich bin an dem Punkt,wo ich echt überlege aufzuhören. Bin geh jetzt zum 10 Fahrstunde und ich kann die Fehler nicht abstellen!

Mein Mann fährt auch Motorrad und hilft mir,aber er weiß auch nicht ,wie ich es ändern kann!

Wer weiß Rat und kann mir helfen!

LG

Helga

...zur Frage

Touren durch Schweden! Wer hat einen Tipp?

Hey,

nächstes Jahr möchte ich gerne eine größere Tour machen. Da ich schon immer mal nach Schweden wollte, hatte ich überlegt dort mit dem Motorrad hinzufahren. Allerdings kenne ich niemanden, der bisher eine solche Tour gemacht hat. Habt ihr Tipps, war jemand von euch schon mal in Schweden mit dem Motorrad und kennt schöne Strecken?

Danke...

...zur Frage

Sitze bei der BMW R 1200 RT 2010?

Komme soeben von einer längeren Tour, Dänemark, Schweden zurück. Habe meine Neue RT fast immer bei Regen getestet.Vor dieser Maschine fuhr ich 12 Jahre und 135'000 Km die R 1100 RT. Ich bin mit der Neuen technisch und fahrerisch äusserst zufrieden. Auch bei schlechten Wetter ist sie sicher und klebt an der Strasse in jeder Situation. Bei Regen ist man wirklich gut geschützt und die Sitzheizung konnte ich super einsetzten. ( Schweden bei 8 grad ) Mit meinem vielen Gepäck, war das Handling bis man mal fährt recht mühsam. Das negativste für mich ist jedoch die Sitz- und Körperposition. Konnte ich mit der 1100 doch bequem 400 bis 5oo Kilometer ohne Bein und Steissbeinschmerzen fahren, so kamen hier die Schmerzen bereits nach 100 Kilometer. Immer wieder musste ich meine Beine strecken uder mich aufrichten damit die Gelenke entlastet werden. Mit dem Sitz auf höchster Position geht es am Besten, aber dann komme ich nur mit den Fusspitzen auf den Boden. Gut, es geht so: Aber mit dem Sitz muss etwas geschehen! So neben bei erwähnt, es stört mich enorm, dass ab ca. 70 Kmh ein unangenehmes Fahrgeräusch entsteht. Kann mir jemand sagen, ob er ähnliche Erfahrungen gemacht hat? Hat jemand Typs zum besseren Sitzverhalten? Danke Pietro

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit dem "Anti Dive" System gemacht ?

Hallo Leute, nächstes Jahr bekomme ich eine 83er Honda CBX 650e. In dieser ist das "Anti Dive" verbaut. Es gibt sehr viele negative Meinungen darüber. Einige empfehlen, es stillzulegen. Ist das wirklich so schlecht ? Wer hat es schon mal gefahren ? Danke für eure Tipps.

Gruß Floyd

...zur Frage

Wie kann ich die Kosten pro km bei meiner Maschine berechnen?

Welche Parameter brauche ich dafür? Es interessiert mich einfach mal.. Wer hat sowas schonmal gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?