Wer hat schon Motoball gespielt?

0 Antworten

Windprobleme

Hallo an Alle, ich hab da ein besonderes "Problem" zu dem ich hier oder in anderen Foren noch nichts passendes gefunden habe. Meinen FS Kl. A hab ich erst seit knapp 5 Wochen und fahre eine 500er Honda. Bin auch (für meine Begriffe) schon recht viel unterwegs gewesen, also etwa 1500 km. Mein Freund ist begeisterter Biker und hilft mir auch, wo es geht... Leider ist er eben ein Mann und hat nicht wirklich viel Verständnis für meine Probleme oder auch Ängste... Die Sicherheit kommt so langsam und es macht mir auch richtig Spaß. Nur gestern war ich echt am verzweifeln... Es war ziemlich windig - gut, zum Motorradfahren sicher wirklich zu stark. Wir wollten auch nur eine kleine Runde drehen, länger wär ich aber auch nicht gefahren. Gestern war's extrem aber auch ansonsten hab ich oft mit dem starken Wind zu kämpfen. Ich hab dann schon Angst, dass es mich in Kurven nach außen oder innen trägt. Mal im Ernst, kann das passieren oder ist das einem von euch schon mal passiert? Mein Freund sagt dann nur "na, da fährt man einfach." Was mir halt auch nicht gerade weiterhilft... Wäre nett, wenn jemand Tipps für mich hätte. :-) LG, Susi

...zur Frage

Mit 20 Motocross Einstieg?

Hallo, Ich bin zur Zeit 17, fahre eine 125er und würde gerne unbedingt einmal Motocross fahren! Ich würde es mir auf jeden Fall zutrauen! Man fängt natürlich klein an, dass ist mir klar. Aber wenn ich merken würde dass es mir liegt, würde ich auch intensiv trainieren und mich versuchen stetig zu steigern bzw. zu verbessern!

Das Problem ist allerdings, dass ich bisher kein Geld dafür habe und erst mit ca 20, wenn alles glatt läuft, es mir leisten könnte Motocross zu fahren. Es ist ja allbekannt, dass es ein teurer Sport ist ;)!

Jetzt die Frage: Wenn ich erst mit 20 anfange, aber wirklich mit Herzblut dabei bin, denkt ihr man hätte eine Chance sich ein wenig nach oben zu arbeiten? Oder ist es einfach so, dass man von klein auf fahren muss um richtig gut zu werden? ich kann mir das eigentlich nicht vorstellen.

P.S. Ich bin früher auch im Wald Querfeld ein Mountainbike gefahren und hatte es bei Sprüngen etc. gut unter Kontrolle, kann auch sehr gut mein Gleichgewicht auf einem Fahrrad halten (z.B. bei extrem langsamer fahrt oder wenn das Fahrrad steht). Hoffe also, dass ein gewisses Talent vorhanden ist!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?