Wer hat schon etwas Konkretes über den Street Triple Cup gehört?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jou, da scheint was zu gehen - ich zitiere (vulgo: "klaue einen Beitrag von") http://www.racing4fun.de/viewtopic.php?p=204363&highlight=&sid=ba47a0ac8542145adcf1266fca3e2adf#204363

Spät, aber hoffentlich noch rechtzeitig kam gerade das "GO" für den Triumph Street Triple Cup 2008.

Cup-Leitung und technische Betreuung: Sport Evolution Koblenz

Eine rennfertige Triumph Street Triple, vorbereitet von Sport Evolution Koblenz. Fahrwerk: Öhlins-Gabelumbau, Öhlins-Federbein. Slip-on-Schalldämpfer inkl. db-Eater eines namhaften Herstellers. LSL-Fußrastenanlage plus flacher SBK-Alu-Lenker; Lampenmaske, Sitzbankabdeckung plus Bugspoiler (lackiert), Motorex-Schmier- und Pflegemittelpaket, einteilige Kombi, Stiefel und Handschuhe eines sehr bekannten Herstellers (Branding der Kombi, Änderungsservice etc.: Skill-Skin), Enuma-Übersetzungs- und Kettenkit, Pazzo-Hebel, Xlite-Helm. Das dürft Ihr alles behalten und z.B. im Folgejahr wieder einsetzen.

Der provisorische Rennkalender:

Auftakttraining LSR (im Rahmen des IDM-Trainings)* Schleiz (1. und 2. Lauf) Hockenheim (kleiner Kur, viele Autos, 3./4. Lauf) Oschersleben (mit Musik, 5./6. Lauf) Hockenheim (mit traditioneller Grillparty, GP-Kurs, 7./8. Lauf) Dahlemer Binz (Finale, 9./10. Lauf)

Cup-Paketpreis: 10499 Euro.

Zitat Ende.

Was möchtest Du wissen?