3 Antworten

Mit den Satteltaschen von diesen Hersteller leider nicht,aber ich besitze von diesen Hersteller eine Rolle. Mit der Verarbeitung der Rolle bin ich sehr zufrieden und benutze die Rolle schon jetzt das 5 Jahr.Ich mache halt wenn ich fahre immer die Schutzfolie darüber und so bleibt die Rolle auch Wasserdicht.VG Frank

Rolle bei Schnee,immer trocken - (Gepäck, Satteltaschen)

Hi,

ich hatte auf der Alpenchallenge dieselben Taschen wie Mankalita in Gebrauch. Bei Landstraßentempo nix verloren. Rechte Tasche lag auf dem Endtopf- Schutz auf, für die linke Tasche hatte ich mir was gebastelt (Märklin-Metallbaukasten - ehrlich!!). Ging diese eine Woche ganz gut.

Als Dauerlösung, bzw. für viele Jahre immer wieder usw. würde ich heute eine Tasche von SW-MoTech nehmen http://shop.sw-motech.com/de/nach+Produkten/Gepaecksysteme/index.htm

Die haben hart und weich, in vielen Volumen, teils zum aufstocken und, und, und...

Wer da was kauft, kauft nur einmal, weil's was taugt. Polo hat einiges von denen im Program, wenn Du das mal ansehen und anfassen willst, schau dort einfach hin.

Baghi mit "kleinem Gepäck", Alpenchallenge. - (Gepäck, Satteltaschen) Komplett Col de la Bonette - (Gepäck, Satteltaschen)

Hallo Cultus.

Kann die Erfahrung von Christine nur unterstreichen,ich hatte das selbe Set wie sie und

habe mich dann für eine Packrolleund Tankrucksack entschieden. Nimm dir die Zeit bei schönen Wetter ( ist ja bald soweit )

schwing dich auf dein Hobel und fahr zu Louis.Dort kannst du solche sachen gleich Vorort

montieren und siehst die meisten Vor u. Nachteile ( natürlich nur vor dem Shop )

Gruß Fred

Was möchtest Du wissen?