Wer hat eine Reparaturanleitung/Schaltplan einer Sachs Roadster 125

1 Antwort

Habe ein, bei interesse an:

sachsteile@gmx.de

Suche eine 125 ccm! Bin schon am verzweifeln, deswegen!

Hallo, Ich bin neu hier im Forum und habe mich angemeldet um etwas Wissenswertes über 125 ccm`s zu erfahren! Ich bin 16 und habe meinen A1 Führerschein, so jetzt fehlt nur noch die Maschine! Ich habe schon so viele Motorräder angeguckt aber entweder stimmt was mit ihnen nicht oder sie sind zu teuer oder sonst irg was! Dann habe ich mir die neue Kreidler Supermoto 125 (also von 2012) angeguckt und mir gedacht die wär net schlecht, die ist noch relativ günstig für eine neue (2500 Euro) allerdings habe ich auch schon gehört das sie viele mängel aufzeigt, könnte mir hier jemand was zu dieser Maschine sagen oder eine andere vorschlagen in dem bereich, würde ungern mehr als 2500 Euro blechen, und kann mir jemand sagen ob es nicht vielecht doch mehr lohnen würde ne gebrauchte zu Kaufen?

m.f.G. newbie195

...zur Frage

Verkäufer gibt mir den Fahrzeug schein nicht was kann ich machen?

hallo so ich brauche nun ein ernsthaften rat! ich habe ein Motorrad gekauft, ich besitze sämmtliche unterlagen Brief tüv bericht etc... kauf vertrag nur lediglich den Schein nicht bzw das was man bei sich führen sollte...... nun hat der verkäufer das kennzeichen und den Schein mitgenommen damit er es abmelden kann un das kennzeichen gleich auf sein neues Motorrad anmelden kann . und wollte mir daraufhin den schein der auserbetriebsetzung per post schicken .... mir hat der Verkäufer gesagt ich würde es in der zwischenzeit auch ohne schein anmelden können. Nun war ich bei der Zulassungstelle vergebens . sie wollten es mich nicht zulassen ... erzählten mir sie bräuchten tüv nachweis , also holte ich den tüv bericht raus. daraufhin sagte sie sie bräuchte Daten vom Motorrad die im schein stehen. daraufhin meinte ich und was ist wenn ich mal den schein verliere?? darauf ging sie nicht ein und meinte ich solle mich mit dem verkäufe in Verbindung setzen.... dieser gibt keine rückmeldung mehr und ich sorge mich jetz ein wenig.... was kann ich denn bitte jetz machen?! wie soll ich das zulassen..... im Kaufvertrag ist leider auch nix vermerkt das er mir den schein noch nicht gegeben hat wenn es hart auf hart kommt........ da steht ja immer bestätigt den empfang von zulassungsbescheinigung teil 1 und 2 ........

...zur Frage

Honda Wave X 125 oder Honda Wave 125i PGM-Fi

Welche würdet ihr nehmen? und wieos würdet ihr die nehmen also nur von der Technik her...

HONDA WAVE 125i PGM-I: Modell Wave 125i. 4-Takt-Motor mit obenliegender Nockenwelle einen Tee Lift. Gekühlte Luft Hubraum 124,9 ccm. Einspritzsystem PGM - FI gesteuert durch Computer. Breite Bohrung x Hub 52,4 x 57,9 mm Verdichtungsverhältnis 9.3: 1. Rotary Getriebe (Getriebe-Nummer) 4 Ebene. Abmessungen (B x L x H) 706 x 1.881 x 1.082 mm Radstand 1239 mm Abstand Gewicht NF 125 (A) Beginnen. NF 125 MC (A) Starthand 97 kg 99 kg Zündanlage CDI. Vorderradbremse.

Nach Dick's Bremskolben Twin (DUAL Bremssattel). Trommelbremse Bereifung vorne. Nach 60/100 - 17 M / C 33P. 70/90-17 M / C 43P. Beginnen Sie den Akku. Ab Handgröße trocken 12V -. 2,5 Ah. Dry Größe 12V -. 3,5 Ah. Tankinhalt 4,0 Liter Kraftstoff. Bleifreies Benzin Oktan 91 oder mehr. Hall Benzin Oktan 95 oder 91. Mit einer Mischung aus Ethylalkohol bis zu 10%. System, Edelstahl Fahrgestell und Tank ED COAT (elektrisch). Abgasnormen. Level 5 an der serienmäßigen Abgasanlage. Phase-Change-Öl alle 8.000 Meilen. * Hinweis: Die Details können sich ohne Vorankündigung ändern.

DATEN ZUM HONDA WAVE X STEHEN UNTEN IN DEN COMMENTS...TEXT PASST HIER NICHT GANZ REIN

...zur Frage

KTM 690R was könnt ihr mir zu diesem Thema sagen?

Ich habe noch lange Zeit mir zu überlegen welches Motorrad(Enduro) ich mir zu zu meinem A2 Führerschein holen werde. ich hatte schon viele Ideen die es mir angetan haben die sich jedoch schnell als ungeeignet erwiesen haben : / . Von der Yamaha WR 450F bis zur Honda Crf 250L . Da ich feststellen musste das ich die Yamaha sehr stark drosseln müsste ( sportenduro usw :( ) habe ich mir die Honda CRF 250L angesehen. Diese konnte ich mir jedoch auch streichen als ich merkte das ich mit dieser Leistung gleich bei meiner 125ccm bleiben konnte :D . nun habe ich die KTM 690R gefunden. natürlich ist die stufe von 125ccm auf 700 nicht ohne^^. ich habe mir jedoch mehrere Videos dazu angeschaut und herausgefunden das es eigentlich genau das ist was ich suche (alltags tauglich / Gelände tauglich / und mehr als genug Leistung) . manche haben mir die Yamaha XT660r empfohlen. diese schien mir aufgrund des Aussehens und den Daten träge und eher als unpassend. daher wollte ich nach eurer Erfahrung fragen ob es bei der ktm einen haken gibt bzw nachteile. falls ihr vielleicht noch einen anderen Vorschlag habt das sind meine wünsche :D : sportliches aussehen(enduro eben) / recht groß gebaut ( bin kurz vor meinen 2m ) / etwas geländetauglich .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?