Wer hat den Pirelli Diablo Rosso schon gefahren?

1 Antwort

Ich habe den Diabolo Rosso als Erstausrüsterausstattung auf meiner neuen Z1000 (2010).

Nachdem ich jetzt 3.500 km runter haben, kann ich folgendes Resumee ziehen. Der Pneu hat sich generell so verhalten, wie er von der Fachpresse beschrieben wird. Allerdings braucht er bei mir etwas zu lange, bis er Temperatur hat und verleirt diese auch wieder sehr schnell, wenn man mal hinter einem Auto herfahren muss. Nach dem Überholen wirkt er in den ersten zwei Kurven etwas schmierig. Zweimal ist mir hier der Hintern beim Rausbeschleunigen gerade ausgebrochen, was vier Kurven vorher bei optimaler Temperatur nach nicht passiert ist. Da hatte er richtig Biß. Bei ca. 2.500 km hatte er für ca. 300 km eine Rutschphase, was sich deutlich auf mein Vertrauen in den Pneu ausgewirkt hat. Ich fuhr wie auf Eiern, am Kurveneingang stempelte er am Vorderrad und erforderte in der Kurve ein deutliches Gegenlenken, um nicht unkontrolliert einzuknicken. Nach den ca. 300 km war das Verhalten dann wie von Wunderhand wieder weg. Dies geschah alles während einer Tagestour bei gleichen Strassen- u. Witterungsverhältnissen.

Auf meiner alten Z 1000 mit dem Michelin Pilot Power hatte ich ein Reifenverschleißverhältnis von 2 hinten/1 vorne. Bei der neuen Z 1000 mit dem Pirelli ist das Verhältnis 1/1, eher vorne mehr Verschleiß. Vorne ist er nun nach ca. 3.500 km spitz gefahren und wirft an den Aussenkanten deutliche Gummirollen. Hinten kann ich noch ca. 500 - 700 km drauflegen.

Alles in allem bin ich mit dem Diabolo zufrieden. Wenn das Phänomen bei den ca. 2.500 km Laufleistung nicht gewesen wäre. Da wäre ich fast zweimal unverhofft abgestiegen.

Ich habe mir jetzt mal einen Satz Angel ST bestellt. Der soll ja auch alle Rekorde schlagen. Wir werden sehen.....

Um wieviel länger hält ein Michelin Pilot Road 2 im Vergleich zum Pilot Power?

Ich bewege einen Pilot Power bei meiner typischen Tourennutzung recht genau 4500km (hinten), dann ist er in der Mitte an der Verschleißgrenze. Um welche Strecke würde sich das erhöhen, wenn ich auf den Pilot Road 2 wechseln würde und habt ihr vielleicht den gleichen Wechsel hinter euch? Der Querschnitt des Pilot Road gibt in der Mitte eine größere Aufstandsfläche und auch die Mischung ist hier für mehr Lebensdauer anscheinend härter.

...zur Frage

Sportreifen-Test in der Motorrad: Wie wichtig ist euch die Nasshaftung?

Der ehrwürdige Michelin Pilot Power hat es noch einmal allen gezeigt. Klar fällt er auf der Rennstrecke ab, das ist ja schon länger bekannt. Würdet ihr seine souveräne Nasshaftung vorziehen, oder ist für euch die beste Trockenhaftung auf dem Track wichtiger?

...zur Frage

Fälschung Michelin Pilot Power???

Hätte eine Frage an die, die auch MPP draufhaben. Habe heute MPP geliefert bekommen und festgestellt, dass der Michelin-Männchen, der sich jeweils an den Seiten der Lauffläche befindet, im Vergleich zu meinen alten MPP Reifen, nur sehr sehr schlecht geprägt ist.(kaum zu erkennen)......

Hat jemand auch sowas? Könnte es sein dass es sich bei mir um eine Fälschung oder Ausschuß handelt?

Vielen Dank

...zur Frage

Welcher Tourenreifen gilt als besonders guter Reifen bei Regen?

Ich kenne nur den Pilot Power als Empfehlung, sind andere Tourenreifen ähnlich empfehlenswert?

...zur Frage

ABE/Unbedenklichkeitsbescheinigung mitführen?

Hallo zusammen,

das Reifen-Thema hatten wir erst (Reifenbindung). Für mein Moped bedeutet es ,dass die Markenbindung wegfällt. Also fahre ich jetzt Pirelli Diablo und habe dafür eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (2 DIN-A4 Seiten). Jetzt habe ich mich um die vorhandene MRA-Tourenscheibe gekümmert. Ergebnis: Die ABE hat 8(!!) DIN-A4 Seiten. Also muss ich diese 10 Seiten für 3 popelige Sachen immer(!) mitführen. Und es wären schon 12 Seiten, wenn ich z.B. Pirelli und Michelin gleichzeitig fahren würde.

Klar, ich kann es auch sein lassen, aber dann kann eine Kontrolle teuer werden. Gibt es also jetzt im Zuge der Reifennovellierung ein "Großreinemachen", dass man z.B. beim TÜV(o.ä.) eine Gesamtbestätigung erhält und damit nicht mehr gezwungen ist, unter Umständen einen Aktenordner anzulegen und mitzuführen? Habt ihr Informationen?

Ein Gruß vom "Alten".

...zur Frage

Reifen gesucht für Supersportler in den Alpen

Hallo, welche Reifen haben super Gripp in den Kurven? zur Zeit haben wir Power Pilot und BT020, BT 010, und metzeler ausprobiert wobei wir bei BT020 nicht sehr zufrieden waren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?