wenn kupplung ziehe und gang drin ist rollt meine yamaha einfach nicht,grund sturz bei 5km/h warum??

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mal ne ganz direkte Gegenfrage: Auf welche Seite ist die Maschine gefallen, und worauf, bzw, welche Teile haben den Sturz direkt ab bekommen? Du hast doch ein Hydrauliksystem an der Kupplung? Oder?

Die Ursache dafür kann eigentlich nur eine nicht oder nicht ordnungsgemäss funktionierende Kupplung sein, warum auch immer.

Überprüfe einfach mal die Kupplungsteile wie Handhebel, Ausrückhebel oder Seilzug, so wie My 666 schon geschrieben hat.

Sind andere äußere Schäden zu sehen? Lässt sich die Maschine in den Leerlauf schalten (ggf. auch ohne zu Kuppeln) und dann schieben? Ist das Kupplungsseil gerissen? Blockiert der Kupplungshebel am Lenker irgendwo? Bewegt sich der Ausrückhebel am anderen Ende des Kupplungsseils?

Nach Antworten auf diese Fragen gucken wir mal weiter...

Irgendwie kuppelt das Teil wohl nicht mehr ganz aus.

Das müsste eigentlich beim Einlegen des Ersten mit laufendem Motor auch ziemlich krachen - oder?

Meinst du, dass du das Moped nicht schieben kannst, wenn der Motor aus ist? Da wird dein Kupplungshebel verbogen sein.

Was möchtest Du wissen?