Welches Textilwaschmittel für Membranbekleidung ist besonders empfehlenswert?

1 Antwort

Abgesehen davon, daß man bei Motorradbekleidung sowieso keinen Weichspüler braucht -

möchte ich aber einem Gerücht abhelfen:

Nur GoreTex- Membran wird von Weichspülern zerstört, den anderen Membranen wie R-Tex (Reusch), Sympatex, PoloTex und PoloTex Premium macht das nichts aus.

Aber unnötig ist Weichspüler allemal...

S100 hat ein sehr gutes "Textil Wash" im Program. 250ml für 9,95 Euro. Da selten 'Waschtag' ist, leiste ich mir, bzw. meinen Klamotten das schon mal.

Danach das Imprägnieren nicht vergessen. Die obere Schicht ist "trotz" der wind- und wasserdichten Membran ständig allem - vor allem dem UV- Licht - ausgesetzt. Ist UV- Schutz im Imprägnierspray, "verschießen" die Farben nicht so schnell. Nur schwarz bleibt länger rel. dunkel (grins).

Was möchtest Du wissen?