Welches Motorrad/Moped für Strasse & Offroad??

3 Antworten

Naja, entweder richtig Straße oder richtig offroad. Ansonsten hat man keins von beiden richtig. Dafür kauft man sich ne Geländemaschine dazu ;)

Hi. Fast jeden Tag die gleichen Fragen....Welches Motorrad? Das mußt du selber entscheiden. Welchen Führerschein hast Du, möchtest du mehr ein Straßenmotorrad oder Enduro? Wie groß , Hubraum, PS, nackt oder Verkleidung? Das kann Dir hier sicher keiner abnehmen. Entscheiden mußt Du Dich schon selber. .... wenn es nur mal ein Schotter, - oder Waldweg ist gehen ganz normale Straßenreifen auch. Ansonsten kauf Dir eine Enduro.

gruß Bernhard

Hi drummeja - willkommen bei MF! Ich gebe die Frage mal an Dich zurück und stelle Dir dafür weitere ...- okay?

bist du bereits auf mopeds gesessen, evtl. sogar mal als sozius mitgefahren, bei nem kumpel oder bekannten von dir? welches motorrad gefiel dir beim mitfahren als beifahrer? welcher Motorrad-TYP gefällt Dir?? ne Enduro, ne Strassenmaschine, n'Sport-Tourer, Tourenmoped, Fun-Bike, Cruiser, Chopper, Softchopper, Racing Moped, Naked Bike oder Voll-/Teilverkleidetes Moped, Crossmaschine, Youngtimer-Moped aus den 80-er Jahren???

Wir können es nicht wissen. Mach Dir das klar, drummeja.

Sonst wäre jeder von uns bei Talkshows zu Gast (Wetten dass...oder so)...und wir würden alles abräumen, was man(n) / frau für Geld kriegen kann: Traumbungalows, Motorrädern, PC's, Handy's, Smartphones, Mama's Traum von Küchenzeile samt Beikoch und Küchenschürze; Onkel Ottfried's Wunsch vom Gartenhaus mit Schrebergarten und Zwergenkolonie; sowie - nicht zu vergessen _->...Papa's lebenslange Sehnsucht nach 'nem Porsche für 'kleine Leute' wie dich und mich erfüllt bekommen.

Du verstehst, was ich meine? Hingehen zu Motorradhäusern, Moped's anschauen, mal probesitzen, bisschen reden mit den Leuten.....zuhause Fragen überlegen...die Kundenberater nicht nerven, sondern gezielt fragen! Mach Dir ein Bild --- nutze die Zeit....hast sie ja...mit der Mopette willst ja erst nächstes Jahr loslegen....und stelle dann Fragen, wenn Du Erfahrungen gemacht hast und schon ein wenig Ahnung von Deinem Motorrad hast. Du kannst auch mal lesen, was hier für Fragen gestellt werden....dann merkst Du was. Lies auch Antworten....da kriegst du ne menge mit. so, jetzt hab ich anderes zu tun. ciao, jayjay.

Carbonbremsbeläge für die Straße?

Von Lucas gibt es Carbonbremsbeläge. Sie sind zwar ohne ABE also nicht Straßenzugelassen, aber abgesehen davon, kann man sie auf der Straße fahren oder sind sie nur für die Rennstrecke geeignet?

...zur Frage

Bestes 125ccm Motocross mit Straßenzulassung unter 1500€?

Hallo ich bin 14 Jahre alt und möchte mir gerne ein Motocross zulegen! Da ich da keine Ahnung von hab benötige ich eure Hilfe. Ich suche nach einer 125ger die man sowohl im Gelände als auch auf der Straße fahren kann. Ich möchte zuerst 2 Jahre im Gelände auf eigenem Grundstück fahren und mir dann einen Führerschein zulegen. Der Preis sollte jedoch nicht 1500€ überschreiten.

Lg Jonas Linnemann

...zur Frage

Welches Motorrad für 2000-3000km jährlich?

Hallo ich habe bereits mehrere threads zum thema welches motorrad erstellt jedoch bin ich mir immernoch nicht sicher da entweder die wartungsintervalle zu kurz oder es sich nicht lohnt eine enduro zu holen da die nächste strecke über 100km entfernt ist. nun zu mir ich bin 17 bald 18 1.95m groß und fahre derzeit eine honda cbr125r im letzten jahr bin ich 2000km gefahren was nicht viel ist jedoch fahre ich fast täglich zum training oder zur schule etc. ich finde sowohl die ninja 300 ansprechend als auch die ktm 690 enduro r. ich weiß leider nicht welches motorrad besser für mich geeignet ist und ob es sich lohnt eine enduro für den "alltag" zu holen um vielleicht 1 mal pro monat offroad zu fahren. MfG Bloshy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?