Welches Motorrad mit A2-Füherschein

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Honda CBR500R 100%
Honda CBR300R 0%
Yamaha YZF-R3 0%
Kawasaki Ninja 300 0%

4 Antworten

Honda CBR500R

Das musst du nach Popometer entscheiden - sind sicher alle nicht schlecht...

Allerdings musst du die auch wieder verkaufen - und da erinnere mich an den Honda-Händler der (als es doe 300'er noch nicht gab) meinte - er müsse sich die  bald hinstellen - eine 300 ninja stand da schon... aber die Kleineren (unter 500ccm) stünden bei ihm  als wären sie aus Blei...

Naja - vielll. kann man da umgekehrt (über den preis) auch Honig saugen....

Ich fasse mal einige Auszüge der letzten Fragen zusammen:

Da ist ein "warmer Bandit. Dessen hinterer Kreislauf ist blockiert. Nun versucht er in einer Lederkombi am Johanniskreuz die Fußrasten einzustellen. Dabei bekommt er einen Stromschlag und wird zum Blitzer. Da der hintere Kreislauf nun rasselnde und klappernde Geräusche macht, versucht er den zu verkaufen". ---

Egal, alles nicht so schlimm. Schlimm wäre es nur, wenn jetzt noch jemand kommt um zu fragen welches Motorrad wir am Besten finden.

Fazit: --- Hier wird jeder "Scheiß" beantwortet. Meine Frage: Wie tief sind wir schon gesunken und wie tief geht es noch? :-))) Gruß Bonny

Bei mir wurde der Umfrage-teil erst garnicht angezeigt. Glaub mir, dann erscheint die Frage noch 10mal "schöner" :-(

2

Fahr Probe...ich find sie alle nicht gut, aber danach geht es ja nicht.

Honda CBR500R

wenn schon ein motorrad, dann wenigstens eins das luft nach oben hat. ich weiß echt nicht was sich die leute denken, wenn sie ein motorrad mit 300ccm auf den markt bringen, 450 sind ja schon viel zu wenig

Was möchtest Du wissen?