Welches Motorrad ist gut für die Rennstrecke?

1 Antwort

Hi schwarzfahrer, es gibt aber auch immer interessante Alternativen, z.B. eine Triumph Speed Four, wenn man die "feine englische Art" bevorzugt. Auch eine Ducati 916 oder 748 sind durchaus erschwinglich und auf der Rennstrecke empfehlenswert.

Das sind sicher interessante Fahrzeuge, aber meines Erachtens nichts für jemanden, der über den Einstieg ins Rennstreckenfahren nachdenkt. (Und wer eine 916 in den Kies schraddeln lässt, gehört vor Ort standrechtlich gesteinigt.)

0

Was möchtest Du wissen?