Welches Motorcross ist beste für den wald, und mit welcher macht es am meisten spaß?

2 Antworten

Ich weiß ja nicht was dein Geldbeutel zulässt, aber eine KTM EXC 400, oder EXC 450 ist sicherlich eine super Wahl!!

an eine KTM EXC 450, habe ich auch schon gedacht aber der preis ist mir einfach zu teuer :(. mehr wie 2000.- wollte ich nicht ausgeben danke trotzdem

0

Die Suzuki DR 350 kann ich Dir für soetwas nur empfehlen. Die hat einen sehr guten Antritt und zieht Dir die Arme lang, dass Du Dich nur wundern wirst. Aber lese ich Deinen Kommentar bei "moarhof" richtig? Du hast keinen Führerschein, möchtest aber trotzdem durch den Wald fahren? Mein Vorschlag: Mach erst mal einen Schein und verschieb den Rest. Denn auch der Westerwald ist nicht der wilde Westen.

Perfekte Motorrad Kleidung

Ich suche Vorschläge für eine optisch gut aussehende Motorradkleidung!

Wie zum Beispiel so was: http://mode-de.com/outdoor-mode/motorradmode-schick-und-sicher/

Freue mich auf eure Vorschläge!

...zur Frage

Was passt zu mir ?

Hey, ich bin Mega interessiert an motorcross aber kenne mich noch nicht so Mega gut aus... also ich wollte fragen welches bike gut ist wenn man im Gelände fahren will aber nicht Mega viel Geld ausgeben will, außerdem möchte ich keine. Wirklichen Stunts machen. Ich weiß nicht welches cross dann zu mir gut passt, sie sollte auch für die Straße vllt. Tauglich sein aber das ist kein muss ?

...zur Frage

Wie kann man feststellen, welche Federn in der Kupplung eingebaut sind?

Suche für die MT01 stärkere Kupplungsfedern. Nach einen Tuningmaßnahme stinkt die Kupplung und ich kann im Zubehör keine passenden finden. Also dacht ich, ich finde raus welche Daten (Federrate, Länge , Durchesser) die Originale haben und bestelle dann beim Fachhandel welche mit höherer Fedrerrate . Aber wie kriege ich raus welche Federn da genau drin sind?

...zur Frage

Motorrad Einstieg, Bike, Ausrüstung ect?

Hallo Zusammen,

wie der Titel schon sagt möchte ich gerne Motorrad fahren und bin jedoch noch unentschlossen da ich noch NIE auf zwei Rädern unterwegs war.

Kurz zu mir ... Ich bin 29 Jahre alt, Führerschein Klassen B/CE habe meinen Führerschein knapp 10Jahre. Bin ein ruhiger und konzentrierter Fahrer.

Ich möchte in Zukunft zur Arbeit mit dem Bike fahren, +-80km eine Richtung überwiegend Autobahn. Als Anfänger brauche ich nichts schönes und teures und mir gefallen Cross/Naked/Enduros. Finde für den Anfang sollte eine Honda Hornet völlig reichen!?

Nicht nur das ich unentschlossen bin welches Bike ich in Zukunft fahren will, stelle ich mir selber die Frage welches Outfit? Stoff oder Leder? Was kostet mich der ganze Spaß? Welche Klassen darf ich fahren? Wie teuer ist überhaupt der Unterhalt? Sehr gut für die Reifen wird es such nicht sein wenn man solch eine Strecke nur "gerade aus" fährt, oder?

MfG

Peter

...zur Frage

Härte der Gabelfedern?

Hallo, ich suche neue härtere Gabelfedern für mein Bike. Ich finde zwar einen Haufen Hersteller und Angebote, aber irgendwie gibt es immer nur eine Auswahl an Federn! Gibt es bei Gabelfedern nicht verschiedene Federraten und Härten oder wird das alles nur über das Öl gemacht?

...zur Frage

Wer möchte Beifahrer in einem F2 Gespann werden?

Ich suche für einen guten Freund einen Beifahrer für die Sidecar Trophy. Leider ist die Szene sehr überschaubar und ich hoffe auf Euren Support. Mehr Infos was ein Beifahrer können muss... http://www.racetrack-news.de/2015/12/sidecar-trophy-seitenwagenfahrer-enrico.html?m=1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?