Welches Mopped passt am besten?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

BMW K1300S 84%
Kawasaki ZX 10R 15%
BMW S1000RR 0%

7 Antworten

Fireblade, eventuell brauchst du eine andere Fussrastenanlage. Fahr sie mal Probe und du wirst nach 30 Minuten willenlos grinsend den Kaufvertrag unterschreiben.

BMW K1300S

Du hast ja Deine Auwahl schon dankenswerter Weise gemacht. Hättest Du die Möglichkeiten nicht eingegrenzt, wären bei (fiktiv) 10 Antworten vielleicht 10 unterschiedliche Mopeds herausgekommen.

BMW K1300S

Mit einem Supersportler denke ich bist du eher schlecht bedient g... Ich selbst habe bei den meisten Rennern mit 190cm ähnliche Probleme und bin letzt endlich auf schwere Sporttourer gekommen. Aktuell CBR 1000 F SC24... Die S1000R ist zwar eine BMW mit viel Hubraum, mir ist sie jedoch schon wieder etwas zu klein (fährt ein Bekannter). Die ZX10R könnte passen, du wirst mit dem engen Kniewinkel jedoch nicht gerade viel Freude haben. Von den von dir vorgeschlagenen Modellen sollte die K1300S die beste Alternative sein. ZZR1400 solltest du aber auch mal probieren... Falls es nicht extrem Sportlich sein MUSS, fahr auch mal die neue VFR 1200 F zur Probe. Habe ich kürzlich gemacht und bin begeistert. Als Tip, die Honda VFR wird derzeit von manchen Händlern als Vorjahresmodell für ca. 11000 Euro und damit einige Tausend unter Listenpreis verkauft...

Suche passendes Motorrad Supermoto / Naked

Hallo,

ich suche nach einem passendem Motorrad für mich. Muss noch mit 34PS Drossel fahren ( ab Januar 2013 kann ich auch 48PS fahren ). Habe bisher nur eine Supersportler gefahren und komme damit alleine schon wegen der Sitzposition wenig klar, daher suche ich nun eine Supermoto oder ein Naked Bike welches besser zu mir passt . Mir ist wichtig das das Bike gut aussieht, durchzug hat und am besten noch einen guten Sound abgibt. Am liebsten würde ich das Motorrad auch noch weiter fahren können nachdem ich offen fahren darf.

Budget : +/- 5000€ (bis 7000€ wenn es sich lohnt die Maschine nachher zu behalten und offen zu fahren)

Meine Entscheidung fälle ich ca. so : 40% Aussehen / 60% Leistung

Mir gefällt eher das neuere Design, was ich garnicht mag sind runde lichter daher kommt mir auch keine Honda Hornet ins haus ...

Ich frage mich einfach was besser zu mir passt eine leichte Supermoto oder ein schönes Naked bike ...

PS: falls ich irgendwas vergessen habe was euch helfen wird mir zu helfen sagt bescheid :D

...zur Frage

Lambdasonde wo einsetzen?

Irgendwie hat es mir der Power Commander mit Autotune schon angetan :) Leider hat mein Mopped noch kein Gewinde für die Lambdasonde des Autotune, falls ich die Geräte kaufe. Weiß jemand wo man am besten eine Mutter anschweißen lässt für die Sonde? Ist es egal oder sollte es an einer bestimmten Stelle des Krümmers sein?

...zur Frage

Honda Transalp (PD10) - Benzinhahn Reservestellung...

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mit meiner PD10 folgendes Problem: nach meinem Dafürhalten ist zumindest ein Teil des Benzinhahns verkehrt eingebaut. Das äußert sich wie folgt:

Eigentlich soll der Benzinhahn nach oben im Normalbetrieb, 90° im Uhrzeigersinn gedreht (also nach hinten zeigend) "aus" und weitere 90° gedreht (nach unten) im Reservebetrieb stehen. Es gibt, damit man den eigentlichen Drehschalter nicht falsch anschraubt, auch eine entsprechende Passung mit "Nut und Feder" am Kunststoffstück.

Ich hab die PD10 so gekauft: Stellung "nach unten" ist Normalbetrieb (obwohl eigentlich ja Reserve), Stellung "nach vorne" ist "aus" (nach vorne gibt es eigentlich nicht), Stellung "nach oben" ist Reserve. Das merkt man dann, wenn man bei stotterndem Motor auf Reserve umschalten will und da schon ist...

Ich hab also den Drehschalter momentan einfach mal abgenommen und um 180° gedreht wieder drangeschraubt - damit stimmt zumindest wieder die Beschriftung am Mopped und im Handbuch mit der Schalterstellung überein. Aber da die "Verdrehsicherung" jetzt nicht mehr paßt ist ja anscheindend ein anderes Teil falschrum drin, und der Drehschalter ist quasi mit Gewalt festgeschraubt, damit er hält.

Habt Ihr Ideen, ob das einfach zu beheben ist oder ob das eher eine Komplettzerlegung der Spritzufuhr wird? Bin bisher nicht so der Schrauber...LittleSamson

...zur Frage

Wo bekommt man gute und schöne Motorradkleidung für Frauen?

Hallo Leute, im Frühling plane ich die Anschaffung einer SV650. Eine Jacke hatte ich mir schon für den Führerschein zugelegt, jetzt suche ich noch eine gute Hose. Eventuell trotzdem auch noch eine neue Jacke ^^ Auf jeden Fall finde ich überall nur Motorradkleidung, insbesondere Hosen, die nach Schikleidung aussehen. Ich hätte gern eine Motorradjeans, die halbwegs schön anliegt, nicht zu tief geschnitten ist (wie ja leider die meisten), und am liebsten auch eine, wo man die Knieprotektoren von außen anbringen kann. Weiß jemand Rat? Für andere Vorschläge an schöner Kleidung bin ich auch offen ;)

Gut gefallen mir übrigens die Hosen von uglybros, beispielsweise die hier https://www.uglybrosusa.com/shop/twiggy-blue/ oder auch die Motorpool-G. Allerdings enthalten diese Hosen kein Kevlar und sind megateuer.

Danke für eure Antworten! :)

...zur Frage

An die Beifahrer: Welche Sitzhöhe im Vergeich zum Piloten ist euch am liebsten?

Da ich selber nur das Urteil meiner Frau kenne, stelle ich einmal die Frage in die Runde. (Ich glaube, bei keinem Bike sitzt man als Beifahrer tiefer als der Fahrer, lasse mich aber gerne belehren. Weiterhin gehe ich von gleich großen Fahrer und Sozius aus)

...zur Frage

Welches Bike passt am besten mit einer Größe von 150cm?

Ich möchte demnächst meinen A1 Führerschein machen. Das Problem ist, dass ich nur 150cm groß bin und nicht wei? welches Bike für meine Größe geeignet ist. Da ich mich auch noch nicht so intesiv damit beschäfigt habe (wegen Schule) dachte ich mir das mir hier bestimmt ein paar Vorschläge machen kann. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?