Welches ist das perfekte Motorrad für mich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Matt.

Die ER 6f ist doch ein absolut geeignetes Motorrad, da bist Du gut dabei. Die von allen angesprochene Sitzprobe würde Deine Bedenken entweder (davon gehe ich mal aus) zerstreuen, oder bestätigen.

Warum denke ich, die könnte passen? Weil der Sitz nicht überragend hoch ist und zudem auch noch vorne schmal. Das bedeutet, man kann die Beine nahe am Motorrad direkt nach unten bringen und bekommt so sicheren Stand. Bei einem breiten Sitz musst Du die Beine weiter nach außen spreitzen und verlierst an effektiver Schritthöhe. Das ist bei diesem einsteigerfreundlichen Motorrad nicht der Fall.

Mach die Sitzprobe. Kommst Du mit beiden Füßen gut auf den Boden, kannst Du die Maschine auch gut im Stand stützen. Ich habe sieben Jahre und 60.000km eine Triumph Tiger gefahren und kam nur mit den Zehenspitzen auf die Strasse. Das ging wohl - mit viel Enthusiasmus - gut, aber war paar mal mehr als grenzwertig. Man kann hier viel diskutieren, mach die Sitzprobe.

Alles andere, was Du Dir wünschst, kann die ER 6f dann ganz hervorragend, ist schick, schnell und dennoch komfortabel. Nicht umsonst hat Kawa mit diesem Modell großen Erfolg! Auch Gepäcklösungen gibt es dafür. Der Reisetauglichkeit steht nix im Weg.

Viel Spaß - ist ein tolles TÖFF.

Servus, Stefan

38

Grüß' Dich Matt.

Danke für's Sternchen. :-)

0

Woher sollen wir wissen welches motorrad am ehesten zu dir passt bei der auswahl an infrage kommenden maschinen. Solche fragen hab ich mir nie gestellt, weil ich mir einfach immer die motorräder gekauft habe die mich optisch und finanziell am ehesten ansprachen. Über gewicjt und sitzhöhe hab ich mir nie gedanken gemacht. Das einzige motorrad was ich länger probegefahren war, war meine jetzige harlry. Mittlerweilr finden viele führerscheinneulinge ebenfalls zu hd, da fragt keiner nachm gewicht Manchmal schadet ein gewisses maß an eigenständigkeit nicht.

Wenn du die letzten Jahre Roller Erfahrung gesammelt hast, wird es wohl kein Problem sein das du paar Händler abklapperst und damit Probefährst dann kommst du sicher drauf was für sich am besten ist, siehst dann selber ob du mit dem Gewicht zusammen kommst und wie es mit der Sitzhöhe passt, so was sagt dir das? Mal sehen mit welchen Ding du wirklich Freude findest.

Supermoto felgen gutachten?

Hi, ich habe überhaupt keine Ahnung wie das mit den gutachten läuft. Ich würde meine drz 400 auch gerne mal als Supermoto fahren. Ich weiß allerdings überhaupt nicht, wie das läuft. Braucht man ein Gutachten für die Felgen oder für das Motorrad? Wenn mir das mit dem Eintragen einer Erläutern könnte, würde ich mich freuen.

Danke! :)

...zur Frage

Das perfekte Motorrad für mich?

Moin Mädels, ich bin Fahranfänger und suche nun ein Bike das sich gut für mich eignet. Bin sehr unentschlossen und habe selbst nach etlichen Stunden von Suchen keine gefunden, die den "will ich!"-Effekt bringt.

Ob neu oder gebraucht ist mir Wurst. Wichtig ist, dass sie 70+ PS hat, mindestens 200 schafft und ich vom Norden Deutschlands auch mal in einem Durchgang in den Süden fahren kann, ohne dass ich danach eine Steißbein-OP brauche. Budget liegt zwischen 4.000€ und maximal ~7.000€, wobei die 7.000€ nur beim Händler mit Finanzierung möglich wären und die Süße dann entweder neu, oder absolut top im Schuss sein sollte. Ich bin ein junger Mensch, also sollte sie auch nicht zu alt sein. Post-2000 wäre schön, muss aber nicht sein, wenn sie sportlich genug aussieht. Sie darf gerne etwas größer sein, da ich weder ein kleiner, noch ein schmaler Mensch bin. Reine 48-PSer müssen es nicht sein, da ich sie nach den 2 Jahren auch gern öffnen bzw auf 98 PS fahren würde. Richtungen wären wohl Naked's, Sportler, oder Super Motos. Super Motos da ich in Hamburg lebe und der Verkehr anstrengend werden könnte für einen schweren Sportler. Die ~200 für die Autobahn sollten sie allerdings alle knacken, was die Auswahl an SM's ziemlich beschränkt.

Bisher verliebt hab ich mich in eine Nuda 900R, eine Dorsoduro und in ne KTM 990... Nur sind die 3 Kandidaten alle nicht erreichbar für mich. Das wäre jedenfalls so die grobe Richtung in die die Super Motos gehen sollten. Was mir ansonsten ins Auge gefallen ist, wäre die MT-07 und natürlich die Gängigen wie die ZX6/9/10r und die R6/1. Optimal wäre allerdings eine knackige Super Moto die meinen Anforderungen entspricht. Gelände werden sie jedenfalls nicht sehen, das ist also kein Kriterium. Die MT-07 schien mir bisher wie das perfekte Zwischending von Sportlichkeit und Stadttauglichkeit - Könnt ihr mir da zustimmen? Ist mit 6000€ Neupreis auch super erschwinglich. Der Klang sollte für jede einzelne schön tief sein. Ich will keine Nähmaschine. Ob das nun mit Serien- oder Third Party Topf erreicht wird ist mir ziemlich egal, hauptsache es ist möglich.

Da das Geld recht eng sitzt sollte sie nicht allzu viel Wartung benötigen, weswegen die Husqvarnas schon mal rausfallen, von dem was ich gehört habe.

Hoffe ihr habt ein paar Ideen oder Orientierungspunkte für mich, die mir zur Wahl meiner Lady helfen.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Enduro 125ccm, 15Ps , Sozius, Beta,Yamaha?

Hey :D Vorab: Ja ich weiß die Frage wurden schon gefühlte 100000 mal gestellt allerdings bin ich durch die ganzen Antworten immer noch nicht schlauer geworden( bzw sogar noch mehr verwirrt xD) ... Also um es jetzt kurz zu fassen: Ich suche nach ner Enduro mit 15Ps bei der ich auch mal mit sozius fahren kann (nicht hauptsächlich aber wär gut wenn es geht) und am besten kein kickstarter...Ich hab viele Motorräder gefunden wie zB die Beta rr 125 lc welche mir richtig gut gefällt aber leider zu teuer ist da ich sie immer nur ab 3.400 aufwärts finde ... Dann kam ich auf die yamaha dt aber alle meinen dass sie nichts taugt... vor allem als ''enduro'' ... Und gerade weil ich mich null auskenne wär es nett wenn ihr mir ein paar vorschläge machen könnt und die beste enduro aus eurer sicht nennt ... achso preismäßig wäre das beste 2.500 .. (ich glaube für mich muss erst das perfekte Motorrad gebacken werden xDD)

Danke vorab für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Ist die Honda CBF 125 ein geeignetes Anfänger-Motorrad?

Hallo.

Ich melde mich am Montag in der Fahrschule für den A1 Führerschein an mit dem ich dann Motorräder mit bis zu 125 Kubik Zentimeter Hubraum fahren darf.

Da stellt man sich natürlich dann auch die Frage welches Motorrad denn am geeignetsten wäre das auch im Budget eines Schülers liegen könnte und womit man gut das Motorrad fahren erlernen kann.

Bei meiner Suche bin ich dann auch auf die Honda CBF 125 gestoßen die gebraucht Mais circa nicht mehr als 1500 € kostet.

Oft habe ich gelesen das ist ein gutes Einsteiger Motorrad wäre allerdings traue ich diesen ganzen Artikel nicht da die sehr oft auch beschönigen sind. Daher wollte ich mich hier im Forum erkunden ob jemand schon Erfahrungen mit dieser Maschine gemacht hat und dieser einen Fahranfänger weiterempfehlen kann beziehungsweise ob es auch andere Maschinen gibt die für solche Verwendungszwecke geeignet sind und nicht zu viel kosten (ich möchte keine Enduro).

ein wichtiger Punkt bei diesem Kauf wird auch sein dass das Motorrad wahrscheinlich ABS haben muss da dies ein Kaufkriterium meiner Mutter ist. Dazu wollte ich noch fragen: Ist ABS bei Motorrädern überhaupt nötig oder sinnvoll; Falls nicht kann ich mir da dann ja beim Kauf eine Menge Geld ersparen.

Vielen Dank für eure Antworten, euer shrimpii

...zur Frage

Suche Werkstatthandbuch für Gasgas EC400 FSE

Hallo, ich möchte gerne den Motor meiner Gasgas EC400 FSE in Bezug auf folgendes überprüfen: 1. ist die Steuerkette richtig eingesetzt (ich habe das Motorrad im teilweise zerlegten Zustand gekauft, und bin mir nicht sicher, was der Vorbesitzer am Motor getrieben hat) 2. Bewertung des Verschleißes der Steuerkette (Bj 2003) 3. Einstellung der Ventilspiele 4. Ggf. Einstellungen an der Einspritzanlage, soweit das überhaupt mit meinen einfachen Mitteln möglich ist.

Ich würde mich total darüber freuen, wenn mir einer hier sagen kann, wie am besten vorzugehen ist. Ebenso megagenial wäre, wenn mir jemand das Werkstatthandbuch zukommen lassen könnte (natürlich vergütet).

Vielen Dank schonmal im Voraus. Gruß Sascha

...zur Frage

Motorrad alle 4000km zur Inspektion - Kostspielig normal?

Hallo zusammen

Ich bin neu hier und wollte mal eure Meinung hören

Ich fahre eine Honda CBR125R JC50 Baujahr 2016

Ich hab jetzt 20000km drauf und musste schon 6 mal zur inspektion !!

Insgesamt hat mich das 1100€ gekostet (nur inspektion)

80 € Stundenlohn bei Honda

Ist das eigentlich normal?

Ich benutze mein Motorrad immer um überalll hin zu kommen sei es Schule,Arbeit Freizeit dies das

Wie seht ihr das? Lohnt sich eine 125er dann überhaupt noch bei so kurzen intervalen? Muss jedesmal 150-200€ hinblättern und das für 4000km

Kommt man da nicht billiger mit einem Kleinwagen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?