Welches ist das leichteste Serienmotorrad mit mehr als 500 ccm?

1 Antwort

KTM Duke 690

Stark sein für R6?

Hallo zusammen,

Mache nächstes Jahr den A2 und habe mich, schon seit ich mich für Motorräder interessiere, für die R6 (Mod. 12-14) entschieden. Bin 1.88m groß und wiege gut 60kg, die Sitzposition ist nicht gerade ideal für mich, habe mich aber damit abgefunden. Eine andere Sorge ist: Kann ich die ca. 190kg der R6 halten/ aufstellen? Zum vergleich: fahre zurzeit die yzf r125 mit vollgetankt 140kg und habe da kein problem an der ampel/bahnübergang (im stehen ohne arme) oder beim aufstellen der Maschine. An mir ist so gut wie kein Fett und werde auch noch paar kilo Muskeln aufbauen.

Hat da vllt jmd erfahrung oder ist ähnlich gebaut wie ich? Freue mich auf schnelle, hilfreiche antworten und bedanke mich schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Honda 900 Hornet für Wiedereinsteiger zu empfehlen?

Hallo, trage mich mit dem Gedanken, nach über 20 Jahren Abstinenz wieder mal ein Mopped mein eigen zu nennen.

Mir gefällt die Honda Hornet 900 ganz gut. Passt so eben noch zu meiner Größe (1,75m und 75 kg) - aber 109 PS?

Bin wie gesagt über 20 Jahre nicht mehr gefahren und würde glatt zum Anfangen noch mal ein paar Fahrstunden + dann ein ADAC Sicherheitstraing (für Einsteiger) buchen. ('ne 900er auf 34 oder was weiß ich PS drosseln ist aber nicht geplant)

Mitlerweile werden Bikes wie die Triumph Street Triple mit 106 PS (auch) als Anfängermotorrad gepriesen. (die wiegt aber knapp 30 kg weniger)

Was spricht also gegen die Honda?

Die marketypische Problemlosigkeit wohl weniger. ;-)

...zur Frage

Leistungsausbeute bei 2takt und 4-takt motoren

Hallo

Ich interessiere mich gerade sehr für das 2-takt prinzip. Da ein 2-takter ja keinen "Leerhub" hat und bei jeder Verbrennung zündet müsste er ja theoretisch bei gleichem Hubraum die doppelte Leistung als ein 4-takter haben, da dieser ja bei jeder 2 umdrehung zündet. Nehmen wir mal die neue ktm 1290 super duke. Sie soll mit ihrem 1200ccm-zwei-zylinder 180 Ps haben. Das wären dann pro zylinder 90 Ps auf 600 ccm. der 2- takter aus einer honda cr 500 hat um die 60 Ps. Und genau hier liegt das Probelm. Die Honda hat mit ihrem 500er 2 takt motor 60 PS. Die neue Ktm 500 exc mit ihrem 4-takter hat ungefähr die gleiche Leistung. Aber eigentlich müsste die 500er 2 takt ja viel mehr Leistung als der 4-takter haben. Liegt diese "Leistungsgleichheit" daran das es schon lang keine 500er 2-takt motoren entwicklung gab oder liege ich komplett falsch?

Ich hoffe das ich meine Frage verständlich ausgedrückt habe und würde mich über Antworten freuen.

Gruß

Thunderman

PS: es soll nix heißen das ich als bsp. nur ktm und honda genommen habe ;D

...zur Frage

Überhitzuhgsschutz bei der GS 500?

Hi, heute bin ich mit meiner GS 500 in nen Stau, wo es nur langsam weiter ging, da es da etwas enger war hab ich mich nicht getraut zwischen den Autos zu fahren. Es war ziemlich heiß draußen, auf einmal ging die Maschine aus, die Elektrik was total ausgefallen. Hab sie dann flott wieder angeschoben und dann so nach 50m ging der Drehzahlmesser nicht mehr, danach ging die Maschine wieder aus.

Bin dann an den Rand (zum Glück war da noch ein Seitenstreifen) und dann dachte ich das das Moped zu heiß gelaufen ist und dass ich dann einfach abwaten muss.

Naja auf jeden fall, hat nach ner halben Stunde ein Motorradfahrer angehalten und mir zu helfen, hat an den Kabel von der Batterie gewackelt und meinte da wär was locker, als die Schraube dann wieder richtig fest war ging die GS wieder ganz normal an.

Kann das sein, dass das Motorrad einfach ausgeht, wenn da ein Kabel an der Batterie lose geworden ist, oder denkt Ihr, das war wegen der Hitze, dass die GS so ne Art überhitzungsschutz hat, dann einfach nicht mehr angehen will, und nach einer halben Stunde Wartezeit alles wieder geht?

Ich fahre seid 2 Monaten Motorrad und hatte 2 Koffer dabei und Angst gehabt, dass ich damit an nen Spiegel von nem Auto dran komm. Was macht Ihr wenn der Verkehr stockt? Auch mit Koffern durchquetschen, oder den Autos hinterher fahren.

...zur Frage

SUZUKI GSF 1200 S BANDIT?

Hallo alle zusammen ich habe momentan nur eine Mofa Prüfbescheinigung (Bin 15 Jahre alt) mein Dad hat eine SUZUKI GSF 1200 S BANDIT BJ 2006

Allgemeines: Baujahr: 2006 - 2006 Modellvariante:WVCB/S Technische Daten:Hubraum:1157 ccm Leistung:98 PS / 72 KW Höchstgeschwindigeit:230 km/h (sind 270 Gefahren keine Ahnung was das da soll...) Leergewicht:242 kg Zulässiges Gesamtgewicht:455 kg Standgeräusch:89 db Fahrgeräusch:77 db

so kann ich diese Maschine benutzen für meinen A2 den ich machen möchte oder geht das nicht? wegen den 2 KW die sie zu viel hat? oder kann man sie noch mehr drosseln das ich sie fahren darf? wäre halt echt kacke wegen 2 KW....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?