Welches Getriebeöl für Zündapp Bergsteiger?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin.. Kurz und knapp, der Unterschied besteht darin, dass das SAE 80 W besser für den Wintereinsatz geeignet ist als das ohne W Kennung. Meiner Meinung nach kannst du ruhig das vorhandene Öl verwenden. Sofern du nicht dauernd den Schnee durchflügst :) Gruß

Danke für die Antwort!

Was bedeutet das Gl4 und geht Gl4 oder brauche ich Gl3 oder Gl5?

0

Hab mich ein wenig vertütelt :)

Das SAE 80 W ist im Endeffekt nur ein "aktuelleres Öl" mit Additivien. ( GI - Klassen ) 

Du kannst es ruhig verwenden.

0
@RoadRacer

Das Mofa ist zum schalten (2 gang) , nur sie ist von 1970, ich weiss nicht ob die mit so neuem zeugs zurecht kommt :/...

0

Mofa lässt sich nicht mehr starten?

Hallo ich wollte gestern losfahren zuerst hab ich das Mofa zweimal abgesofen dann hab ich es in den zweiten Gang angefahren dann hab ich angehalten und sie ist ausgegangen. Es ist eine Zündapp man strampelt in die Pedale um sie anzubekommen es funktioniert nur im leerlauf ich habe schon eine vermutung aktuell ist das Mofa tot es ist noch im ersten Gang und ich bekomme den Leerlauf nicht rein. Ich gehe davon aus das ein defekt am Getriebe oder an der Kupplung ist bin kein Technik Experte deshalb frage ich. Es lässt sich auch verdammt schwer treten ich danke für eure Antworten!

...zur Frage

Wie montiert man einen Bumm Spiegel an Mofa- Lenker?

Wie montiert man den Bumm Spiegel an einen Mofa Lenker (Zündapp Bergsteiger m25) Der Spiegel wird beschrieben mit Innenmontage.. Wie funktioniert das?, Bitte in schritten erklären.

...zur Frage

Zündapp Bergsteiger Knebelschraube passend für Zündapp Combinette?

Hallo, Passt die Knebelschraube für die Wrerkzeugfächer bei einer Zündapp Bergsteiger auch für die der Zündapp Combinette?

...zur Frage

Mofa springt an und geht wieder aus?

Ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines Staiger 504 1b doch wende mich in meiner Verzweiflung an euch. Das Mofa ist ein Scheunenfund. Als ich es gekauft habe sagte der Besitzer das es nicht anspringen würde. Nach reinigen des Vergasers und neuem Einbau eines Kolben + Kolbenringe sprang es sofort an. Danach wurde es auseinander gebaut und der Ramen wurde lackiert. Als ich es wieder zusammen gebaut habe war bzw ist es plötzlich so das es war zwar läuft aber es immer wieder nach ein paar Sekunden ausgeht. Deshalb habe ich die Zündkerze gereinigt und den Elektrodenabstand auf 0.5mm eingestellt, Vergaser nochmals gereinigt sowie den Tank von Schmutz befreit. Das Mofa springt zwar super an aber es geht immernoch sofort aus. Auch noch zu erwähnen war wenn das Mofa läuft und ich gas geben will reagiert es nicht bzw die Drehzahl bleibt gleich und es hört sich an wie wenn ich kein Gas betätigen würde und geht wieder aus. In meiner Verzweiflung habe ich dann etwas Benzin in den zylinder gegeben darauf hin lief es 20 Sekunden und geht wieder aus. Neuer Benzinhahn + Benzinschlauch ist angebracht.

Ich bedanke mich jetzt schonmal für Antworten.

...zur Frage

Mofa KettenSCHLOSS ist weg

Hey ich fahr zack mir hauts die Kette auf und bam des kettenschloss ist weg .. nun frage wenn ich zu nem Händler gehe weiss der was für ein kettenschloss oder brauch ich irgendwelche daten ?

Mein Kettenspanner is am gewinde nach unten gebogebn wieso ? ICh seh des soo oft an Mofas

...zur Frage

Wie kann ich die Fehlzündungen beheben?

Hallo zusammen, Ich habe ein 125ccm China Dirtbike. Bin sehr zufrieden damit, aber habe ein kleines Problem: Fehlzündungen. Sie treten nur auf, wenn ich auf hohen Drehzahlen das Gas wegnehme. Das ist ein Problem für mich, da dies sehr laut ist. Ein Freund hat dieses Problem nicht. Ich habe im Internet schon geforscht, aber nichts gefunden. Einige Leute möchten Fehlzündungen provozieren etc... Aber warum wollen sie die Fehlzündungen? Ich hoffe ihr könnt helfen. Danke! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?