Welchere Helmhersteller bietet Zwischengrößen an?

2 Antworten

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Helme auch in der gleichen „Herstellergröße“ variieren. Auch die Polster sind unterschiedlich. Einige werden nach einiger Zeit weicher, dass heißt, der Helm wird etwas „ausgeleiert“, andere nicht. Ich habe zurzeit 9 Helme und in meiner gesamten Bikerzeit sicherlich so um die 20 Helme gehabt. Dementsprechend kann ich schon vergleichen. Also verschiedene Helme von verschiedenen Herstellern probieren. Gruß Bonny

Shoei bietet verschiedene Innenpolster an, damit der Helm richtig sitzt. Im Louis Katalog haben die dazu auch eine besondere Sparte wo die das genau erklären, denke mal du findest auch auf der Louis Seite im Internet mehr dazu. Ansonsten gibt es von Größe XS-XL eigentlich alles, also bei Shark, Shoei und den bekannten Helmherstellern.

35

eine frage dazu, kann man denn vor dem kauf vom Helm dann sagen, "ich möchte den Helm mit diesem Innenposter kaufen" ich meine wenn man ja zb. einen S Helm kaufen muss, und muss aber zu dem auch noch Geld für Innen Poster ausgeben, dann macht das kaufen ja keinen Spaß

da würde ich mich auch freuen wenn man Helme wie Schuhe kaufen kann, denn es gibt ja auch Größe 7, 7 1/2 , 8, 8 1/2 usw.

aber bei Helmen kenne ich das ja so das es nur sowas wie Größe 6,7,8 (also M, L, XL ) usw. gibt, aber gibt es auch L 1/2 ? denn der eine ist zu klein und der andere ist zu groß

andere Helm Innenposter gibt es ja auch von IXS also überall bei denen wo man das Poster raus nehmen kann

0
15
@enigmaenomine

Nun ja also wie gesagt bei Shoei gibt es 6 verschiedene Größen von Wangenpolstern, die individuell an die Kopfform angepasst werden. Dies kann man eben in den Filialien von Louis in Anspruch nehmen. Denke mal bei Polo wirds das auch geben, da die auch Shoei vertreiben.

Wenn aber ein Helm nicht passt, also der eine zu klein, der andere zu groß ist.. Dann nach einem anderen Modell oder Marke umschauen! Es ist eben nicht jeder Kopf gleich, deswegen passen auch nicht alle Helme super.

Ich z.B. passe einfach nicht in einen Shoei, das ist mir immer irgendwie zu eng an den Wangen, weil ich eher ein rundliches Gesicht habe. Shark passt mir da perfekt, da diese Helme mehr nach vorn so gebaut sind, also länger... Jeder muss das selbst probieren und man sollte sich nicht auf eine Marke versteifen...

0

Gibt es ein Universal - Pinlock für Visiere von No-Name-Helmen, die das nicht anbieten?

Kann man auf ein Visier, für das kein Pinlock angeboten wird, ein Universal - Pinlock kaufen und montieren? Das Bohren der kleinen Löcher sollte ja kein Problem sein.

...zur Frage

Wie viele grundfahraufgaben muss man bei der A1 Motorrad-Prüfung absolvieren?

Normalerweise gibt es ja viele verschiedene Aufgaben die man übt, Aber wie viele muss man genau fahren?

...zur Frage

Welche Griffe werden in der MotoGP gefahren?

Gibt es spezielle Griffe für Rennmaschienen, falls ja, welche Hersteller gibt es.

...zur Frage

Gibt es Überhosen mit Schutzfunktion?

Hallo, Gibt es eine Überhose, die den selben Schutz bietet wie eine "normale" Textilmotorradhose? Ich möchte eigentlich das Umziehen in der Firma vermeiden. Habe bisher nichts gefunden, vielleicht hat ja jemand einen Tip.

...zur Frage

Hallo, brauche neuen Motor für Skymax 125. Drei passende Motoren gefunden: Loncin, Lifan und YX (YinXing). Sind sie identisch oder ist einer der Bessere?

Es gibt viele 125er Motoren aus China, die in meiner Skyteam 125 Pro passen würden. Gibt es Qualitätsunterschiede, oder kann vielleicht einer besonders empfohlen werden?

...zur Frage

Gibt es Ersatzteile für einen Dainese Wave Rückenschutz?

Ich meine z.B. die Aluwabeneinlage. Es kann ja sein, dass nach einem Sturz diese verformt, der Rest aber noch o.k. ist. Bietet Dainese da eine Reparaturmöglichkeit/Ersatzteile oder muss wirklich der komplette Protektor in den Müll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?