Welcher TÜV im Raum HB ist "Motorradfreundlich"?

1 Antwort

In Syke waren sie letztens auch ganz umgänglich beim TüV - ich hatte mal angefragt wegen Eintragung eines Power Commanders (ja, ehrlich!). Prinzipiell sei da wohl einiges möglich, auch wenn's mir am Ende dann doch zu teuer war wegen der ganzen notwendigen Messungen (Abgas, Geräusch, ...) mit 2 Kiloeuros. Aber insgesamt Top Service - Erstkontakt vollkommen schmerzfrei per E-mail, dann haben wir etwas telefoniert, alles ohne großen Streß.

Aber anfragen kann man da recht schmerzfrei, hat mir auch "mein" Freundlicher nahegelegt, wenn ich mal was legalisieren will. ;-) auch wenn's um 'nen Chopper geht ;-)

Danke

0

Was möchtest Du wissen?