Welcher Teil der Elektrik hat diese Kühlrippen und warum sind die nötig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einspruch, der Regler meiner DUCATI von 1983 hat Kühlrippen! Die Lichmaschine produziert permanent Strom, was zuviel produziert und nicht gebraucht wird, wird im Regler einfach verheizt und die Wärme über die Kühlrippen abgegeben.

Das was aus der Lichtmaschine kommt ist für die Elektrik und die Batterie nicht brauchbar. Bei der Umwandlung in brauchbaren Strom im Gleichrichter/Regler (das Ding mit den Kühlrippen)entsteht Wärme die über dessen Kühlrippen abgegeben wird.

user1332 16.07.2009, 07:40

Prägnant erklärt, klasse!

0
Alpen 16.07.2009, 16:31
@user1332

Das war bei Aufsätzen mal ein größes Problem-damals...

0

Ja sie dienen der Kühlung,da die heutigen Motorräder sehr stark aufgeheizt werden.

my666 15.07.2009, 20:03

Die heutigen Motorräder werden sehr stark aufgeheizt? Wo denn das??? Ein Regler hatte auch in den 80er Jahren und davor schon Kühlrippen...

0
chapp 15.07.2009, 20:34
@my666

Die Regler der alten Gleichstromlichtmaschinen hatten leider keine Kühlrippen, weswegen sie alle paar Wochen kaputt waren.

0

Was möchtest Du wissen?