Welcher Hersteller bietet klassische Helme an?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich empfehle Dir Davida. Die Helme sind echt schön und über den Fachhandel auch in Deutschland erhältlich: http://www.davida.co.uk/

44

Prima Link, die haben ja eine Riesenauswahl an unterschiedlich lackierten Helmen. Gruß T.J.

0
44

Ich fahre schon seit Jahren einen Davida Speedster und bin begeistert, neulich habe ich in einer Motorradzeitschrift gelesen das der Helm nur irgend eine "Nordische Prüfzertifizierung" haben soll. Aber andere Modelle haben CE.

0

Einen Schalenhelm suche ich, eben richtig klassisch. Sicherheit steht da natürlich nicht ganz vorne.

Alternative zu Motorrad ohne Sonnenblende?

Liebe Leute!

Da ich momentan beim Umstieg vom Moped zum Motorrad (es wird eine Duke 390 :-)) bin, muss ich mir natürlich einen guten Motorradhelm zulegen.

Letzte Woche war ich bei LOUIS und hab dort bei sehr guter Beratung herausgefunden, dass mir die SHOEI - Helme am besten passen. Vom Preis & der Passform her war mit der Shoei QWEST eindeutig am liebsten - das einzige "Problem" an ihm ist, dass er keine integrierte Sonnenblende bestitzt.

Jetzt stellen sich folgende Fragen: - Ist es sehr nervig, wenn man einen Helm ohne Sonnenblende besitzt? - Wie könnte man die nicht integrierte Sonnenblende ersetzen bzw. welche Vor - oder Nachteile hätte dies? - ...

Ich würde mich sehr über ein sinnvolles Feedback von euch freuen, das mir bei der Entscheidung ein wenig weiterhelfen könnte.

Liebe Grüße, Stefan

...zur Frage

Crosshelm Probe ; Laden in Rheinlandpfalz

Hi, Ich habe vor mir einen Crosshelm zuzulegen. Aber ich suche jetzt schon Stunden lang nach Motorradläden in meiner Nähe (Umkreis Trier, oder auch ein wenig weiter entfernt), die eine gute Auswahl an Crosshelmen haben.

Ich habe nämlich mehrere Favoriten(Shoei VFX-W, Airoh Aviator/Terminator, Scorpion VX-20), die ich logischerweise vorm Kauf anprobieren will, um die optimale Größe herrauszufinden und bestenfalls auch eine kurze Probefahrt zu machen.

Leider haben die Standartläden, wie Louis, Heingericke und Polo, laut Internet kaum Crosshelme im Sortiment. Und wenn, dann haben sie nur Billigmarken wie z.B. Madhead.

Kennt vielleicht jemand gute Läden die auch eine große Auswahl an Crosshelmen hat?

Eine Alternative wäre natürlich noch online die Helme in mehreren Größen zu bestellen, und die nicht passenden zurück zu schicken. Allerdings möchte ich ungern ersteinmal tausende von Euros überweisen müssen über Vorkasse. Online Shops, die "Rechnung" als Zahlungsmethode akzeptieren habe ich leider keine gefunden. Kennt da jemand vielleicht eine gute Seite?

ich will bei meinem neuen Helm einfach genau wissen, dass er mir auch super passt und da wäre es ein großer Vorteil wenn ich vorher einige anprobieren könnte.

Schonmal vielen Dank für alle Antworten, MfG Joe1684

...zur Frage

Neuer Motoradhelm zu klein?Kinn steht fast an!

Hallo! Ich habe mir heute bei Louis einen Integralhelm gekauft,für den Beginn meiner Bikerkarriere;-) Einen Nolan N85! Es ist mein erster Helm,von daher fehlt mir etwas die Erfahrung bezüglich der Passgröße.

Ich habe mich im Shop auch beraten lassen,und verschiedene Helme,von verschiedenen Herstellern probiert. Ich habe mich dann eben für den Nolan entschieden,da er mir am meisten zusagte.

Jetzt habe ich ihn nun eine Zeit lang Zuhause getragen,und mir viel auf daß gerade beim Kinnbereich,das Kinn fast am Helm anstösst,sprich es ist sehr wenig Platz dazwischen. Ich bekomme mit mühe meinen Zeigefinger dazwischen. Obwohl der Helm ansonsten passt, macht micht jetzt etwas nachdenklich. Vorallem da ich auch noch einen gut 25 Jahre alten Shoei Helm (als Dekoration)stehen habe,welcher sogar eine Nummer kleiner ist,hierbei aber fast mit der ganzen Hand von unten meine Nase berühren kann.

Ist der neue Nolan Helm aufgrund des wenigen Abstands beim Kinn zu klein,und nicht passen für mich?? Hoffe mir kann jemand Rat geben. Danke

...zur Frage

Helmreiniger S100, empfehlenswert? Wie reinigt ihr das Innenfutter vom Helm?

Ich bin nun stolzer Besitzer eines Jethelmes. Sitzt gut und gefällt mir ganz gut. Hat sogar eine Sonnenblende die man runterklappen kann. War doch besser so zum Louis zu fahren statt mir einen Helm online zu bestellen. Dafür zahle ich auch gerne ein paar Euro mehr. Früher hätte ich mir den Helm im Laden ausgesucht und dann online bestellt. Aber das Mädchen hat mich so gut bedient, ich jonnte ihr nichts ausschlagen. Na, doch ....das S100 Innenfutterspray habe ich doch nicht gekauft. Wer kennt das und kann es empfehlen? Sollte sogar von mir zu bedienen sein. Einsprühen, einwirken lassen und dann mit einem trockenen Tuch abwischen. Dürfte eingentlich nicht schwer sein. Die Frage ist, erfüllt das wirklich seinen Zweck? Kenne das vom Teppichreiniger, funktioniert eigentlich genauso. Könnte ich denn nicht einfach Teppichreiniger nehmen? Macht ja auch einen Schaum, den man einwirken läßt und dann nur abwischt. Davon abgesehen kann ich an meinem Shoei Integralhelm kein Dreck erkennen. Ist schon ein Jahr alt, aber noch TioTop wie neu, denke ich zumindest. Oder soll der von Zeit zu Zeit gereinigt werden? Weiss gar nicht ob man die Teile auch rausnehmen kann. Ich brings aber fertig, daß ich die Teile dann nicht mehr reinbekomme, daher lass ich es lieber. Ach ja, mein Motprrad ist fertig. Habe dort angerufen, sie haben mir den Blinker erneuert. Soll ich mir das dokumentieren lassen, daß die mir den Blinker zerstört und dann erneuert haben? Denke es macht schon sinn, der könnte ja ausfallen, dann hätte ich ja ein Nachbesserungsrecht, oder. Muss Schluß machen, meine Frau sucht eine Lösung zum PC Spiel. Bis später. Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

Aufkleber für Jacken/Helme

Hallo zusammen,

meine Frau und ich haben dieselbe Motorradjacke gekauft (nur unterschiedliche Größen...ist misch egal, dass es eine "Damenjacke" sein soll - ich hab recht schmale Schultern, die Jacke passt prima und hat den Vorteil, dass sie etwas länger ist als die Herrenjacken und man damit auch bei kalter Witterung mal ein paar Schritte gehen kann ohne sich den Popo oder gar noch wesentlich wichtigere Organe abzufrieren). Die Jacken sind toll, haben nur den Nachteil, dass sie hinten "zu schwarz" sind - da ist nur ein umlaufendes Reflektorband an der Naht und sonst ist die Jacke halt dunkel, find ich nicht gut sicherheitstechnisch. Ich mag da aber keine 0815-Reflektoraufkleber draufdonnern, also keine Streifen oder Kreise oder sowas, sondern würde mir gern eine Schlange und ihr einen Drachenkopf (oder meinetwegen einen ganzen Drachen) auf den Rücken klatschen (chinesisches Sternzeichen) - in reflektierend, versteht sich. Hätte auch den Vorteil, dass man sie auf einen Blick auseinanderhalten könnte, ohne umständlich auf die Größe zu gucken. Dasselbe für Helme (da ist sogar dieselbe Größe, und beide haben wir einen silbernen RAID II von Shoei)... Hat wer eine Idee, wo man sowas herkriegt? Bei Polo und Louis bin ich nicht fündig geworden, da gibt es allenfalls Standard-Aufkleber wie Kreise/Streifen und so. Bei HG findet die SuFu gar keine "Aufkleber".

...zur Frage

Sind alle Sonnenblenden schlecht bei Helmen?

Ich wollte mir eigentlich einen Caberg Helm mit innen montierter Sonnenblende kaufen, bevor ein Verkäufer zu mir kam und sagte, dass alle Helme mit innen liegender Sonnenblende eine eingeschränkte Stabilität aufweisen und somit nicht empfehlenswert seien. Tatsächlich ließen sich alle Helme mit Sonnenblende im Stirnbereich ein wenig eindrücken, Helme ohne Sonnenblende nicht. Was sagt ihr dazu? Kann man das so pauschal sagen oder gibt es auch stabile Helme mit innen liegender Sonnenblende?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?