Welchen Vorteil hat eine Gelbatterie?

2 Antworten

Gel-Batterien können nicht auslaufen - somit kann man sie auch schräg verbauen. Ansonsten kenne ich keine Vorteile gegenüber herkömlichen Batterien. Zu empfehlen sind Hawker Batterien, die haben Vorteile in Haltbarkeit und Power. Gruß hj-austria

Hallo Biloo!

Eine Gel-Batterie ist ebenso eine Blei-Säure-Batterie wie eine "normale" Starterbatterie. Nur das hier die (Schwefel-)Säure im Gel gebunden ist. Das hat Vor-, aber auch Nachteile.

Der Hauptvorteil ist die Wartungsfreiheit, also dass man sich um das Nachfüllen von destilierten Wasser keine Gedanken mehr machen muss. Außerdem kann man die meisten Gelbatterien schräg oder auch auf der Seite liegend verbauen - jedoch nicht kopfüber, da auch Gelbatterien minimal gasen, und eine "Entlüftungsöffnung" haben können, welche bei "Kopfüber-Betrieb" nicht funktioniert. Solltest Du sowas vorhaben, dann bitte beim Kauf genau erkundigen.

Nachteile sind neben dem höheren Preis u.a. dass durch das Binden der Säure im Gel die Ladungsträger weniger "beweglich" sind, was wiederum zur Folge hat, dass nur mit weniger Strom (=langsamer) geladen werden kann. Also vorher kundig machen, ob bei Deinem "Moped" in Umstieg auf Gel möglich ist.

Solltest du Dich nicht um Deine Batterie kümmern wollen, und ist Dir der Preis diese Bequemlichkeit wert, dann GEL - ansonsten bleib bei der "normalen" Batterie, und hege und pflege sie - dann wird sie auch alt ;-)

Welchen Vorteil haben konisch gewickelte Ventilfedern?

In den DOHC-Köpfen der BMW-Boxer laufen konische Ventilfedern. Was bringt das im Vergleich zu einer normal gewickelten Feder?

...zur Frage

Haben getrennte Getriebe wie bei alten Triumphs einen technischen Vorteil?

Außer, dass man bei Reparaturen schneller das Getriebe ausbauen kann? Ein getrenntes Getriebe ist ja eigentlich eine aufwändigere Konstruktion, gab es die weil die auch Vorteile bietet?

...zur Frage

Haben Trommelbremsen irgendeinen Vorteil gegenüber Scheibenbremsen?

Auf Grund einer vorherigen Frage taucht bei mir die Frage auf, die ich nicht beantworten könnte.

Das bei Sportlern und schnellen Motorrädern eine Scheibenbremse besser ist, das ist keine Frage. Mir geht es nur darum, warum bei Choppern oder schweren Maschinen noch Trommelbremsen verarbeitet werden. Die Bremsleistung ist auf jeden Fall schlechter, besonders bei nasser Straße. Meine "Trude" ist Baujahr 2001. Da waren Trommelbremsen an Neufahrzeugen schon selten. Außer an Choppern. Die Trommelbremsen sind aufwendiger, schwerer und sicher teurer in der Herstellung als Scheibenbremsen. Die habe ich vorne. Da braucht es nur eine Scheibe, den Bremssattel und ein bisschen "Drumherum". Da das Massenfabrikate sind, können die in der Herstellung nicht so teuer sein, wie die wenigen Trommelbremsen. Haben die Trommeln bei Choppern nun einen Vorteil? Ich kenne nur Nachteile. Gruß Bonny

...zur Frage

Kann ich durch eine Lenkererhöhung das Handling des Motorrads wesentlich beeinflussen?

...zur Frage

Vorteile des Doppelkupplungsgetriebes vs. Variomatik?

Das Doppelkupplungsgetriebe ist schon sehr faszinierend und ich bin gespannt, wie sich so eine Honda VFR1200 damit wohl fährt. Aber so ganz habe ich noch nicht den Vorteil gegenüber einer Variomatik verstanden. Kann man einfach von einer möglichen höheren Endgeschwindigkeit sprechen oder gibt es noch andere Vorteile?

...zur Frage

Lohnt sich das Mehrgeld für eine Yuasa Batterie?

Yuasa Batterien sind immer deutlich teurer als welche von shinyo und wie sie alle heißen. Lohnt sich das Mehrgeld dafür? Höhre von einigen Leuten sie halten auch deutlich länger.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?