Welchen Sinn haben mehrere Einspritzdüsen pro Zylinder?

1 Antwort

Hallo, ich glaube Sensenmann, dass die theoretisch gesteigerte Einspritzmenge auch durch nur eine Düse erreicht werden kann. Ich denke, dass die unterschiedliche Einbaulage der Düsen und die variable Einspritzmenge untereinander eine bessere Verwirbelung und damit eine erhöhte Leistungsausbeute bzw. bessere Abgaswerte haben können. Trotzdem scheinen sich z.T. einzelne Düsen je nach Motorkonzept wieder durchzusetzen.

Welchen Sinn macht eine zweite Zündkerze im Zylinder?

Mehr als Explodieren kann das Benzin-Luftgemisch ja nicht, oder? Um den Zündzeitpunkt kann es auch nicht gehen. Warum haben manche Zylinder dann zwei Zündkerzen?

...zur Frage

Getriebeausgangslager festkleben: Hält das auf Dauer?

Hallo zusammen, es ist schon ne Weile her, daher weiß ich nicht mehr, wo ich es gelesen habe: Es ging um die Fixierung des Außenrings eines Getriebeausgangslagers per Kleber im Motorgehäuse. Ist das eine sinnvolle Sache oder fällt einem das Lager dann nur einen Tag später entgegen?

...zur Frage

Werden die inneren Zylinder bei luftgekühlten Vierzylindern viel heißer?

Moin zusammen, die äußeren Zylinder haben ja eine viel größere Abstrahlfläche. Kennt jemand zufällig einen Wert, um wie viel die inneren heißer werden (Grad oder Prozent)

...zur Frage

Ist die Zahl der Motorradfahrerinnen stark gestiegen?

Da ja die großen drei Zubehörketten mit einer deutlich umfangreicheren Frauenkollektion aufwarten: Ist der Anteil motorradfahrender Frauen denn so stark angestiegen? Ich würde es mir ja wünschen.

...zur Frage

Funktioniert ein Kolben theoretisch komplett ohne Kolbenhemd?

Ich sah ein Foto von Ducati-Kolben, bei denen das Kolbenhemd kaum noch zu sehen war, so klein waren die. Geht das theoretisch komplett ohne? Ich dachte, ohne Kolbenhemd hat ein Kolben keine Führung im Zylinder...

...zur Frage

Yamaha Dt 125 Zylinderkit einbauen?

Moin! Ich möchte meine Yamaha DT125 RE Bj.2004 gerne wieder instandsetzen. Das Probleme war, dass sie nicht anspringen wollte, somit habe ich nun den Zylinder(3mb00) und Kolben ausgebaut. Der Kolben ist hin, denn auf dem "Kolbenkopf" (keine Ahung, ob das sich so nennt) sind lauter "Einschlaglöcher" die sehr wahrscheinlich durch einen kaputten bzw abgebrochenen Kolbenring Stück verursacht worden sind. Dieses abgebrochene Stück sitzt sogar noch in dem Kolbenkopf drin. Komischer Weise ist auch die Powerwalze hin. Sie war total verbogen (durch zu viel Hitze vielleicht?) Nunja aufjedenfall hatte ich nun vor, den kompletten Zylinder durch einen Neuen zu tauschen. Also hab ich nach diesen Zylinder im Internet gesucht. Habe dann aber nur den Zylinder und Kolben zusammen gefunden. Mir wäre lieber wenn ich alles komplett bekommen könnte mit Powerwalze, Zylinderkopf etc. ... Habe dann ein Zylinderkit von Athena gefunden: http://www.skybikershop.com/AthenaZylinderKit125ccmYamahaDT125TZR125TDR_p6790_x2.htm Nun meine Frage: Könnte ich dieses Zylinderkit ohne Probleme einbauen, da vorher ja der originale Zylinder drin gewesen ist und die Dt sonst auch original ist außer ein Sportauspuff´?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?