Welchen Luftdruck fahrt ihr in Euren Reifen?

1 Antwort

Laut Hersteller vorne 2,3 und hinten 2,9. Ich mache immer rund 0,2 bis 0,3 weniger rein. Das gibt mehr Grip, kostet allerdings auch Verschließ.

Richtiger Reifenluftdruck

Hallo zusammen!

Kann mir jemand mit dem richtigen Luftdruck für meine Reifen weiterhelfen? Fahre die BT23 auf ner Kawa ER6f...

Liebe Grüße und schonmal Danke

Jana

...zur Frage

Guter Luftdruckkompressor?

Hi! Ich möchte mir Lackieren mit Airbrush aneignen, wollte ich schon länger mal anfangen. Dazu braucht man ja einen guten Kompressor, den ich dann gleich noch zum Luftdruck erhöhen am Reifen und mit anderen Werkzeugaufsätzen verwenden würde. Leider habe ich keine Ahnung, was für einen Kompressor man da mindestens braucht. Kennt sich hier jemand aus? Er sollte möglichst preiswert sein, aber auch was können. Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Motorradreifen nach Werkstattaufenthalt undicht?

Hab ein kleines Problem mit meiner Yamaha YZF R125, die war wegen ausfallenden boardinstrumenten in der Werkstatt. Jetzt hab ich sie wieder bekommen und seit dem verliert sie in 3 Tagen locker 2 bar. War auch dort, am Reifen wurde nichts gefunden, jetzt haben die mir einen Schlauch rein gepackt und ich durfte 55€ zahlen. Ist das nicht eigentlich ein Garantiefall? Denn äußerlich waren keine Schäden am Reifen, also ich bin nirgends durch gefahren... Hab das Moped im August 2015 gekauft, also ist nicht sehr alt, und hab etwa 4000 km drauf.

...zur Frage

10 Grad! - Verändert ihr den Luftdruck an den Reifen wenn es kälter wird?

Reduziert ihr den Luftdruck, damit der Reifen schneller warm wird im Winter? Wenn ja, um wieviel?

...zur Frage

Reifenluftdruck - der des Reifenherstellers oder Motorradherstellers?

Bei abweichenden Angaben, mit welchem Luftdruck ein Reifen gefahren werden sollte, nimmt man dann die Angaben des Reifenherstellers, oder die des Motorradherstellers?

Und kalt oder warm messen? (ich vermute warm)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?