Welchen japanischen Zweizylinder (luftgekühlt) - Youngtimer würdet ihr zum Kauf empfehlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich eine Honda und da speziell die CB400N. Die ist früher ein Freund von mir gefahren und war bestens zufrieden. Ab 300 Euro geht´s da oft schon los s. http://kuerzer.de/L1F4Mqjfn :-)

LzG T.J.

Da hast du mir das Wort aus dem Mund genommen !

1

Full ack - CB 400 / CB 450 S macht man nichts falsch mit. Hatte ich auch schon...

1

Schade, dass er unbedingt luftgekühlt sein soll... Die TDM und TRX sind nämlich auch tolle Motorräder. Und mit den 270° Hubzapfenversatz und anständiger Auspuffanlage hören die sich richtig geil an! Ich hab mir an meine TDM ne G&G Sportauspuffanlage geschraubt... Einfach göttlich! ;-)

Jaja der schöne Sound der TRX-Motoren ;-) leider mit den Wasserschläuchen nicht das "passende" Objekt ... aber ansonsten sicher ein Spasshobel ... für den Sound muss aber ne Anlage aus dem Zubehör dran... vorzugsweise BOS oder Akra... ;-) (wir haben da einige von in der Familie ;-) )

0

Lenkungsdämpfer im Lenkkopf durch Reibung?

Hallo! Auf Fotos von älteren Sportbikes habe ich schon oft einen Reibungsdämpfer im Lenkkopf gesehen, der dem heutigen Lenkungsdämpfer vorausging. Ist von euch schon mal jemand mit einem solchen Dämpfer gefahren? Bringen die Teile wirklich was oder stören sie nur beim Fahren? Man bringt doch eigentlich nur Druck auf die Lenkung sodass sie schwerer geht, oder?

...zur Frage

Yamaha SRX 600 ein zuverlässiger Youngtimer?

Die Yamaha SRX 600 habe ich mir noch nie angeschaut, sie ist mir ehrlich gesagt auch nie aufgefallen – bis ich einen Caféracer-Umbau von ihr sah und mich sofort in das Teil verguckt habe ;) Seitdem schaue ich ab und zu nach Offerten, kenne mich aber leider mit dem Bike nicht aus. Kann mir jemand sagen, ob das ein zuverlässiger Youngtimer ist oder macht die Maschine Zicken? Sie ist doch eigentlich der Nachfolger der SR 500, oder? Danke!

...zur Frage

Soll ich noch den A1 Führerschein machen?

Hallo,

ich bin 17 Jahre alt, werde im Februar 18 und besitze schon den Autoführerschein. Vor ein 3 Jahren wollte ich dann den A1 Führerschein machen habe es dann aber gelassen. Jetzt überlege ich ihn doch noch zu machen und habe daher einige Fragen.

Würdet ihr mir empfehlen lieber ein Auto zu kaufen oder eine 125er? Ich könnte halt, zwar unregelmäßig, mit dem Auto von meiner Mutter oder Vater fahren. Ich denke da primär an geringere Kosten? Oder liege ich da falsch, vor allem was Sprit betrifft?

Sollte ich noch im Winter anfangen?

Sind gebrauchte Maschinen gut? Oder eher so naja?

Wie lange dauert es ungefähr den Schein zu machen?

Ich würde halt gerne mobiler sein und in die Schule fahren können und auch mal in Freistunden nach Hause und halt auch mal zu Freunden oder so und nicht immer die Eltern fragen müssen.

Lg Freu mich auf Antworten

...zur Frage

Was zu beachten/welches Motorrad?

Hallo,

Ich werde dieses Jahr, in einem Ferienkurs meinen A1 machen (oder sollte ich doch eher normal meinen Schein machen, also nicht ferienkurs?). Und naja ich weiß nicht wirklich worauf es bei einem Motorrad ankommt....Was muss man denn da alles beachten?

Ich hatte vor mir eine Enduro oder Supermoto zuzulegen, mit der ich auf der Straße und im Gelände fahren kann.

Welche würdet ihr empfehlen/vorschlagen?

...zur Frage

Anfänger: Gsr600 oder Fz6 S2

Hallo erstmal :] ich mache meinen Führerschein vorrausichtlich diese Woche (begrenzt). Und habe schonmal Ausschau nach einem geeigneten Motorrad geschaut. Es kommen momentan in Frage die Suzuki Gsr600 und Yamaha Fz6 S2 (beides Nakedbikes)

Wollte mal nach euren Erfahrungen (falls vorhanden), welche von diesen ihr eher empfehlen würdet? Und noch eine andere Frage, weiss jemand welche der beiden einen besseren Durchzug bei 34ps hat?, Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?