Welche wr125r würdet ihr Kaufen?

3 Antworten

Die letzte auf jedenfalls Fall nicht, Leute die mit einem nicht eingefahrenen Motorrad im Gelände rumhacken sind nicht gerade dafür bekannt ihr Moped pfleglich zu behandeln. Wobei ich mich frage wie man mit 625km keinen TÜV mehr habe kann. Das ist sehr wenig für mindestens 2 Jahre.

Spomtan würde ich die mit denn tüv nehmen. Oder die andere, falls die mindestens 200-300€ billiger ist (musst du für den TÜV rechnen). Aber deine Informationen reichen zur Beurteilung nicht aus. Geh hin, schau dir beide an und nehm dir einen Kumpel mit der etwas Ahnung hat.

Persönliche Meinung: nehm nicht die WR125r, sondern die x. Auf einer Sumo hast du wesentlich mehr Spaß. Kannst du dir jetzt vielleicht nicht vorstellen, aber die sind viel geiler als enduros. Und ein bisschen Schotterwege/Feldwege/Wiesen gehen damit auch, viel mehr schafft die r auch nicht

Weder die, noch die, noch die.

Mithilfe von den Angaben kann man das nicht beurteilen. Wenn man sich aufgrund dessen entscheiden müsste, wäre es sehr wahrscheinlich, dass man die Katze im Sack kauft.

Deswegen: Besuchen, anschauen, fahren und entscheiden.

Viel Erfolg!

Ich würde keine von beiden dreien kaufen und die letzte eh nicht.

"Hardenduro" mit Straßen zulassung

Hey Leute,

ich habe 2 Fragen an euch:

  1. Ich bin im moment 17 und werde im Oktober 18. Nachdehm ich bei unserem Örtlichen Quantya Park schon ein bis zwei Jahre fahre habe ich mich entschloßen ein Cross Mottorad zu kaufen, allerdings einen Vernrenner und kein Elektro. Nun ist meiner Frage: Ich habe einen Cross verein bei mir in der Nähe (16 Km entfernt) Würde es sich Lohnen jetzt schon ein Mottorad zu kaufen und auf der Streke zu übern oder würdet ihr Warten bis ich 18 bin und den Führerschein habe (wegen Schalten etc)

nun meine 2 Frage:

Mein Vater meinte das wenn ich mir einen Crosser holen will ich einen mit Staßen zulassung brauche, da er keine Lust hatt mich da immer hinzubringen und ein hänger für mich nicht in frage kommt weil ich nicht weiß wo ich den Unterbringen kann. Deshalb wollte ich mir eine "Hardenduro" holen. Dazu muss ich sagen das ich eigl weiß das man nur Enduro sagt und es sowas wie eine Hardenduro eigl nicht gibt. Aber so weis jeder was ich meine. ;)

Ich weiß auch das es nicht umbedingt gemütlich ist mit sowas auf der Straße zu fahren,aber hey es sind nur 16 Km und auf zu hohe Drehzahlen werde ich nicht kommen das ich mir dadurch den Mottor durchhaue. Also: Gibt es so eine Enduro mit der man auf Cross kursen fahren kann, auch mal Springen kann (müssen ja keine riesen sprünge sein, wird eh für den anfang nicht möglich sein) aber auch Legal die 16 Km überwinden kann.

Ich meine Wo halt Nummernschlid, Licht, Blinker und Spiegel dran sind (und was man sonst noch brauch) Ich denke Die spiegel und das nummern Schild kann man wenn dan am Gelände abbauen mit ein paar Schrauben oder net?

Ich hatte bis jetzt an die KTM 250 EXC-F gedacht, wobei die keine Spiegel aber Glaube ich Blinker hatt.

mfg mysterio

...zur Frage

Cross umbau für stvo möglich Welche maschine KTM oder Kawasaki

Ich will mir ein cross oder enduro zulegen. Mir schweben da die KTM 500EXC die KX450F oder die KTM 450SX.F vor. Das problem ist nur: Sie haben alle keine strasenzulassung. Kann ich also Blinker, Licht Nummernschilder und allse nötige installieren und so durch den TÜV kommen??

Wenn ihr diese 3 Maschinen zur wahl hättet welche würdet ihr nehmen??

Danke im voraus

...zur Frage

Würdet Ihr euch für ein Einsitzer- oder Zweisitzer Motorrad entscheiden ?

Hei folkz, wollt mal wissen, für was Ihr euch entscheiden würdet: für einen Einsitzer oder Zweisitzer Motorrad ? Ich kann zwar bei meiner hayabusa den Höcker drauflassen, dann ist es ein Einsitzer oder aber auch den Höcker runtermachen und die Sozia-Sitzbank drauf. Aber ich fahre eigentlich immer mehr allein. Wie würdet Ihr euch entscheiden ? Ein Einsitzer oder Zweisitzer Motorrad kaufen ? greetz BULLY

...zur Frage

Erstes Motorrad ohne Probefahrt kaufen?

Kommendes Wochenende werde ich mein Wunschmotorrad bei einen Privaten Verkäufer besichtigen. Das Bike ist ein Bj.2004 mit 18.000 km. Erstbesitz+Serviceheft. Mit neuer Begutachtung und aktueller Ankaufstest ist auch vorhanden. Klingt schon mal sehr gut.

Einziges Problem: Da ich mich noch in der Ausbildung zum Motorradschein befinde,und der Verkäufer mitten im Ortsgebiet zuhause ist,,wird es mir nicht möglich sein eine Probefahrt zu machen. Eigentlich wollte ich ja bis zur Bestandenen Prüfung warten mit den Kauf,aber das Angebot ist Spitze und der Besichtigungsort ist gerade mal 15 min von mir entfernt.

Ein Kumpel von mir hat leider genau dieses Wochenende keine Zeit um mit mir mitzufahren.

Wenn das Bike nun wirklich im 1A Zustand vor mir steht,ist es ratsam es ohne Probefahrt zu kaufen? Oder sollte man das auf jeden Fall durchführen?

...zur Frage

welches Motorrad mit 1.97m?

Hey Leute , ich heiße lennart und ich mache in einem halben Jahr meinen 125ccm also A1 Führerschein welche Maschinen könnt ihr mir empfehlen für einen guten Preis ... ich selber hatte jetzt die mondial smx 125ccm supermoto im Visier aber vllt habt ihr noch bessere... es soll eine hohe SUPERMOTO sein ... LG Lennart

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?