Welche Variorollen hat mein roller ?

2 Antworten

Das ist wohl eine normale Frage, aber was bei Deinem Vorhaben rauskommt, ist trotzdem illegal und damit nicht mit diesem Forum zu vereinbaren.

Also nun mal lediglich angewandte Physik: Wenn Du leichtere Gewichte reinmachst, wird die Variomatic erst später zusammengedrückt, der Riemen läuft erst später, bei höherer Drehzahl auf einem größeren Radius. D.h. Dein Roller könnte evtl. sogar deutlich langsamer fahren, wenn er dadurch gar nicht mehr ganz "hochschalten" kann.

Auch macht man Sprünge von 0,5 Gramm, nicht gleich so viel.

So, dann noch ein ganz dringender Tipp: http://www.orthografietrainer.net/index.php

Alles Gute und fahre nicht schneller als "im mom", das ist bei den Sherrifs bereits Obergrenze. Danach kommt "Fahren ohne Fahrerlaubnis" sowie ohne Versicherungsschutz (das kann ganz bescheiden ausgehen!!).

Alles Gute und keine unüberlegten Dummheiten, okay!

Klasse! Gruß Bonny

0

Roller läuft nicht rund - liegt wohl an der Variomatik; wer kann mir Genaueres sagen?!

Ich habe seit 2-3 Wochen Probleme mit meinem Roller (Honda X8R) und fahre ihn seitdem natürlich auch nicht mehr. Anfangs machte die Variomatik komische Geräusche (musste den Roller aufgrund der Kälte vor noch 3 Wochen immer ankicken) und später kam der Kickstarter nicht wieder hoch. Also habe ich eine neue Rückholfeder für den Kickstarter gekauft und sie eingebaut, woraufhin alles beim Alten war. Daraufhin hab ich dann noch ein neues Kickabtriebszahnrad und eine neue Kickstarterspindel gekauft und eingebaut, jetzt kommt der Kickstarter hoch, solange der Variodeckel abgebaut ist. Wenn ich den Deckel allerdings am Variokasten hab, habe ich dasselbe Problem wieder: Der Kickstarter kommt nicht freiwillig wieder hoch (und nur mit viel Nachhilfe manuell). Woran kann das liegen? Da ich auf den Roller angewiesen bin, wäre ich sehr dankbar um schnelle Hilfe. Danke im Voraus für jede hilfreiche Antwort!!!

...zur Frage

Aprillia sx50 zu mager?

Hey,

ich habe seit kurzem das Problem das wenn ich mein Moped für längere zeit(paar Stunden) abstelle es schwer bzw. gar nicht anspringt! Muss es dann immer mit choke starten! Habe dann auch immer ein sehr niedriges Standgas! Sobald ich aber ein bisschen gefahren bin geht alles ganz normal auch das starten... bei der Zündkerze ist die mittlere Elektrode an der Spitze weiß der rest ist grau!

hoffe jmd von euch weiß was da los ist! Danke im Voraus!!

...zur Frage

Linke Schaltereinheit passt nicht??!!

ich habe die Schaltereinheit bestellt und dort stand auch, dass die auf meinen Roller passt--> Baotian Bt-50-qt 9 <-- .. Habe bei eaby und anderen Seiten nachgeschaut und dort haben alle nur diesn einen Stecker. Kann man das trozdem irgendwie an den Roller anschließen mit ein bisschen arbeit? Bitte um Hilfe:)

...zur Frage

Austauschmotor eingebaut Moped läuft nicht?

Haben bei unserer Aprilia SX 50 einen Austauschmotor eingebaut sie springt nun kurz an säuft dann ab, was könnte es sein?

...zur Frage

Vollsynthetisches mit Teilsynthetischem Öl mischen?

Hallo :) Ich hätte mal da eine Frage. Und zwar betrifft das die Getrenntschmierung. In meinem Roller hab ich vollsynthetisches Öl drin, das wohl anscheinend nicht sehr gut ist, da meine Zündkerze verkrustet war. Als ich nun bei der Werkstatt absofort das Öl kaufe, gaben die mir Teilsynthetisches mit. Macht das was, wenn ich nun das Vollsynthetische mit dem Teilsynthetischen Öl mische? Oder am besten alles alte Öl aus dem Öltank raus und neues rein? gruß busker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?