Welche Ursache könnte ein erhöhter Benzinverbrauch bei meinem Motorrad sein ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es wurden ja schon einige Möglichkeiten genannt, aber ein Mehrverbrauch von 3 lit. ist eigentlich kaum vorstellbar. Bist du dir da sicher mit deiner Verbrauchsmessung, hast du vielleicht mal versehentlich nicht vollgetankt oder Benzin für den Rasenmäher abgezapft ( mach ich z.B. manchmal )

Hallo Leute, war bei meinem Händler - so wie es ausgesehen hat, war der Choke defekt - fragt mich nicht warum oder was die Ursache war - in jedem Falle hab ich jetzt neue Zündkerzen drin und auch wurde synchronisiert - keine Ahnung - aber jetzt ist wieder alles gut. Vielen Dank für euere Antworten.

Ohne zu wissen welcher Typ bzw. Einspritzer oder Vergaserversion ist eine Aussage schwierig. Bei einem derartigen Mehrverbrauch von 3/100km litern dürfte das Mopped auch noch extrem bescheiden laufen. Vergaser: Choke permanent geschlossen, Luftfilter verstopft, Einspritzer: Einspritzdüsen tropfen/undicht, Kraftstoffdruckregler defekt,Druck zu hoch Oder Kraftstoffsystem/leitung undicht

Welches Modell? Zu den genannten Möglichkeiten fällt mir noch ein: Ist Benzinhahn undicht? Schließen die Schwimmerventile? Gibts unbemerkte Zündaussetzer? Viel Erfolg, halt uns am Laufenden, Gruß, Reinhold

Hat Dein Sohn vielleicht ein Mofa und zu wenig Taschengeld für den Sprit?

Vergaser schlecht eingestellt oder gar defekt, Luftfilter zu?

Wie hoch ist denn der derzeitige Verbrauch?

Was möchtest Du wissen?