Welche übersichtliche Aufbewahrungsart für Schrauben und Kleinteile empfehlt ihr?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe mir zwei leer Boxen im Baumarkt geholt,die haben Schubladen mit Fächern drin und die waren noch nicht einmal so teuer.Früher hatte ich auch nur Dosen und Gläser,aber wenn man dann eine Schraube gebraucht hat war die meistens immer ganz unten.Oder das Glas ist runder gefallen....... Weiterhin habe ich mir auch eine Box beim Louis mit Schrauben für Motorrad mal geholt auch immer wieder aufgefüllt.Aber eine Kramschachtel mit alten und auch seltenen Schrauben habe ich auch noch und da habe ich schon machmal Schrauben gefunden,die mir sehr... geholfen haben.VG Frank

Es gibt wunderbare Sortierkästen mit Klarsichtdeckel im ca. DIN A4- Format. Die sind auch nicht so teuer. Ich habe mir zwei Regale gebaut, da sind die als „Schubladen“ drin. In jedem Regal sind ca. 30 solcher Kästen. Ist sehr übersichtlich und man findet auf Anhieb was man sucht. Übrigens, ich bin auch grade seit einigen Tagen dabei diese Kästen neu zu sortieren. Gruß Bonny

moppedden125 16.01.2012, 11:23

Wennst fertig bist, kommst dann zu mir? Wärst dann grad so in Übung :-))

0

Also ich habe in meiner Hobby-Werkstatt ziemlich viele Teile unter zu bringen, daher habe ich einen MIX aus folgenden Teilen: Schüttenwand mit verschieden großen Schütten, Kleinteilesortimentskasten zum an die Wand hängen, und Kleinteilesortimente, um diese mal schnell mit an den Arbeitsplatz zu nehmen, z.b. bestückt mit Dübeln und oder Schrauben

Kleines Schüttregal - (Schrauben, Kleinteile, sortieren) Großes Schüttregal - (Schrauben, Kleinteile, sortieren) Kleinteilemagazin zum aufhängen - (Schrauben, Kleinteile, sortieren)
gtr14 16.01.2012, 20:01

Nr.3 ist mein Ding.VG Frank

0
user5432 16.01.2012, 22:49
@gtr14

Nr 1 hab ich auf der Rückseite meines Werkzeugwagens befestigt, bestückt mit den wichtigsten Dingen, die ich laufend brauche,

Nr 2 hab ich 3x an die Wand gehangen, da sind alle Schrauben und sonstigen Kleinteile drin, und von der

Nr 3 Habe ich 3 Stk mit Elektromaterial für die Fahrzeugelektrik bestückt.

Für die Reparatur und Anfertigung der Kabelbäume habe ich noch 3 transportable Magazine, die die nötigen Stecker und Crimpverbinder bereit halten. So macht dann Arbeiten Spaß!

0

Ich habe vom Baumarkt verschieden farbige Sortimentskästen mit durchsichtigem Deckel gekauft. In die z.B. roten nur Schrauben, in die z.B. blauen nur Nägel etc.... reinkommen. Diese liegen in Regale. Gleichzeitig habe ich entsprechende Etiketten auf die Frontseite draufgeklebt ( Nägel, Schrauben, Haken,,,,,,,)

So sehe ich auf Anhieb, was wo drin ist.

Einzelteile hatte ich in eine Plastikdose. Da mich die Rumsucherei darin nervt, habe ich den Mist weggeschmissen.

Ganz einfach,ich habe eine große Holzkiste,da werfe ich alle Schrauben und sonstigen Kleinkram rein.Wenn ich nun mal etwas brauche,kippe die Kiste um und habe so gleich einen gesamten Überblick.

catwoman4 16.01.2012, 19:10

Hi hi, das ist dann die bekannte Nadel im heuhaufen suchen, gelle.

Wenn du das ehrlich ohne Flachs meinst........................... ich würde einen Anfall gekommen und alles wegschmeissen. Mache ich eh meist. Mein Männe räumt nämlich nicht ordentlich auf. Das entsorge ich dann in die Mülltonne, egal wenn wir die dann wieder kaufen müssen. Ich hassssse Unordnung!!!!

0
Kaheiro 17.01.2012, 17:31
@catwoman4

Das ist keine Unordnung,das ist das georgnete Haufenprinzip in der Holzkiste und wenn ich die Kiste auskippe,habe ich alles auf einem Blick und brauche nicht in tausend Kisten zu suchen.

0

Simple Sortimentskästen mit Klarsichtdeckel bzw. draufmalen welche Sorten drin sind z.B. M1-5 usw.

Ist ganz einfach. Du gehst zum Aldi und kaufst 50 Gläser saure Gurken. Die isst du dann recht schnell leer und wenn du dann vom Klo runter kommst, nagelst du die Deckel unter ein Brett das hängste auf und kannst dann die Gläser mit den Schrauben dranschrauben. Auf die Holzleiste klebste dann die Beschriftung.

Endurist 17.01.2012, 01:03

Lies´ die Frage nochmal, diesmal komplett!

0
Fummelfuzzi 17.01.2012, 08:18
@Endurist

Also ich finde die sehr praktisch. Alles hängt, wenn man es richtig macht in Augenhöhe und es geht mehr rein als in die Minischubladen. Ausserden erkennt man schnell, wo nachgefüllt werden muß.

0
Endurist 17.01.2012, 08:22
@Fummelfuzzi

Lies dir die Frage nochmal durch. Gerade die Glas/Deckelvariante will er nicht! Ja die steht in jedem älteren Bucheli-Schrauberbuch und ist sowas von veraltet! Nur du hängst da wohl noch dran. ^^ Gruß T.J.

0

Was möchtest Du wissen?