Welche Supersportler?

3 Antworten

Ich hatte das gleiche Problem und habe ewig recherchiert. Ich würde Dir zu der Kawasaki raten. Nicht, weil ich ein Fan bin, sondern weil sie zur Zeit, zumindest auf dem Papier, die Beste ist. Vom Design ist die Yamaha natürlich besser, aber darauf solltest du bei einer Supersportler weniger Acht geben. Alles in allem nehmen sich alle 600er nicht wirklich viel und um 1 oder 2 PS oder Kilo kommt es wirklich nicht drauf an. Wenn du allerdings so ein Mensch bist, dem es darauf ankommt, dann würde ich dir die zx6r empfehlen. Ich persönlich hab mich letztendlich für die Gsxr 750 entschieden. Gleiche Gewichtsklasse (190 Kilo) aber 150 Ps und ergonomisch genau gleich wie die 600er.

Hoffe ich konnte ein bisschen helfen.

Grüße, Gixxor.

Der Dreizylinder der Daytona ist super, ein ganz eigenes Fahrgefühl, auch der Sound. Für mich wäre die Entscheidung klar.

Kannst du alle nehmen, ich persönlich würde die Honda wählen, das aber nur, weil ich die CBR kenne (sehr sicher, auch ein prima ABS, mit dem Bike kann jedes Äffchen fahren) , kann aber nicht sagen, ob die anderen Bikes irgendwie schlechter sind.

Empfehlung für eine Einstiegs-600er für die Rennstrecke?

Hallo! Eventuell lässt mein Budget dieses Jahr zu, eine 600er für die Rennstrecke zu kaufen :) Ich will zwar keine Rennen fahren, aber freies Fahren auf der Renne anfangen und vielleicht wird ja irgendwann mal mehr daraus. Da ich aber keine Lust habe, meine mühevoll aufgebaute Straßenmaschine zu verheizen dachte ich an eine günstige 600er, so ab Baujahr 2000. Wie gesagt, ich hege keine wirklich ernsthaften Wünsche auf Podiumsplätze, man soll aber Spaß mit der Maschine haben können. Ich dachte an eine 636er Kawa, habt ihr noch andere gute Vorschläge? Preislimit 4000€… Danke!

...zur Frage

Frage zu Höchtgeschwindigkeit 48PS Maschinen

Moinsens Leute,

es geht hier nicht darum was ich mir extra wegen der Geschwindigkeiti kaufe oder so sinnlose Fragen, ich wollte nur mal fragen wie hoch ihr die Höchgeschwindigkeit von vollverkleideten Maschinen mit der 48PS-Drosselung schätzt. (600cm)

Ich meine ja grob überschlagen Tacho 200 könnten drin sein, was meint ihr?

Bzw kann man das grob ausrechnen? Wenn wir jemand sagt, wie, mach ich das auch selber :P

LzG

Max

...zur Frage

Moderne Motoren Hubraum aufbohren?

Hallo Leute! Ich kenne diese effektive aber auch tief greifende Tuningmethode von simplen Viertakt-125ern, die mit Kits auf 150ccm oder gar 180ccm gebracht werden. Diese Motoren sind ja meist nicht gerade auf Höchstleistung oder Gewicht ausgelegt und sind dementsprechend solide und tuningfreundlich aufgebaut. Aber wie sieht das eigentlich bei z.B. einem modernen 600er/650er Vier- oder Zweizylinder aus? Kann man die noch gefahrlos aufbohren, z.B. auf 675 oder sogar 750ccm oder sind die Wände etc schon zu dünn? Kennt sich hier jemand aus?

...zur Frage

Welches Motorrad für meinen Sohn?

Hallo liebe Biker,

Mein Sohn fängt im Frühjahr mit dem A2 Führerschein an und hatte vorher schon den A1. Er möchte unbedingt eine Sportler fahren. Ich dachte an eine gebrauchte Honda CBR 600, jedoch meinte mein Sohn, das er sie gedrosselt nicht fahren darf.

Meine Frage ist, ob das stimmt & weshalb? Und ob sich dann doch eher eine R3 von Yamaha lohnen würde, auch Preisleistungstechnisch?

...zur Frage

Einsteiger Motorrad eure Empfehlungen?

Hallo,

Ich hab vor kurzem meinen A2 gemacht und würde ab der kommenden Saison eine Maschine kaufen. Bestimmt werden der artige Fragen oft gestellt aber könnt ihr mir vielleicht Motorräder empfehlen . Also ich bin ein Fan von Supersportlern Und das bike sollte nicht älter als 2003 sein.

Ich würde auch drosseln also es können auch größere bikes gennant werden.

Was sagt ihr zu einer Gsxr 600 Bj 2004 120 ps.

.Gsxr 600 bj 2002 110ps.

.Oder einer Triumph Daytona 600 bj 2003.

110ps. Welches dieser Bikes könnte man nach dem Gesetz auf 48ps Drosseln.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Suzuki GSX-R 600 K5 Auspuff?

Hallo zusammen ! Ich habe mir vor kurzem diese wunderschöne 600er Supersportler gekauft. Im Moment wird sie noch gedrosselt und der TÜV wird auch gecheckt, deswegen steht sie noch beim Händler. Jetzt zu meiner Frage, was könnte das für ein Auspuff sein? Es steht rein garnichts auf dem Auspuff, außer eine E-Nummer. Vom Sound her würde ich schätzen, dass es ein Akrapovic oder ein Leo Vince ist. Rätsle schon die ganze Zeit herum, um welchen Auspuff es sich handeln könnte, das lässt mir einfach keine Ruhe.

Mfg musique

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?