Welche Supermoto mit 18

2 Antworten

"Ich suche ein möglichst leichtes Bike mit viel Power"

Tach, junger Hüpfer,

ich muß dich leider (!) etwas bremsen. In der EU darfst du lediglich Mopeds mit einem Leistungsgewicht von 0,2 kW / Kg fahren, umgerechnet muß das Moped mindestens 175 kg (Leergewicht) wiegen, wenn es 35 kW Leistung hat. Wenn diese Relation nicht passt, muß die Leistung reduziert werden. Selbst bei der DRZ sind die 40 PS (nach meiner Berechnung) zuviel des Guten...

Es nützt nichts, aber deine Suche wird deshalb eingschränkt und erschwert, zumal du dann nach einem geeigneten Drosselsatz suchen musst, wenn du dich für ein "Leichtgewicht" entschieden hast. Die Mopeds, die "Endurist" dir empfohlen hat, scheinen (fast) zu passen.

Danke für die Antwort. Jedoch wohne ich nicht in der EU, sondern in der Schweiz :-)

0
@supermoto

...dann ist es noch schlimmer: max. 25 kW und höchstens 0,16 kW je kg...

2

hallo Supermoto,

wenn Du deine Traum-Mopeds bereits probegesessen und vielleicht auch probegefahren hast, würde ich Dir empfehlen, mal bei einem Fahrzeuganbieter, wie Motoscout.de oder Mobile.de reinzuschauen. Da kannst Du ja vorgeben, was Du führerscheintechnisch fahren darfst und kannst auch gleich sehen, was das künftige Moped kostet.

Ansonsten könnte ich Dir z. B. eine Suzi GS 500, mit 46 PS empfehlen. Die ist unempfindlich und die Kundendienste sind bei 8000 km.

Die GS gefällt mir jedoch überhaupt nicht. Dieses Motorrad hat auch nichts mit einer Supermotard zu tun. Trotzdem danke für die Antwort :-)

1

Was möchtest Du wissen?