Welche Motorradzeitschrift sagt euch am meisten zu?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Tourenfahrer 28%
Motorrad 23%
PS 19%
MO 19%
Custombike 9%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
MO

Besonders die Motorrad hat meiner Meinung nach in letzter Zeit sehr abgebaut. Eigentlich lese ich die MO, PS und Motorrad, fast regelmäßig. Die Motorrad werde ich mir nicht mehr kaufen, zu gleich oder unsinnig sind mir die "Vergleichstest", zu langweilig der Journalismus. Erinnert mich an eine zweirädrige Auto-Motor-Sport. Die MO hat qualitativ sehr hochwertige Bilder (auch vom Papier her etc) und sehr schön gemachte Berichte und Geschichten. Gefällt mir einfach besser. Die PS ist qualitativ gesehen meiner Meinung nach die Schwächste der 3, aber trotzdem sehr menschlich geschrieben und zielt eben mehr auf die Sportfraktion. Fazit: Mo ;)

MO

Mo finde ich echt gut und lese aber auch gerne Motorrad, PS, Tourenfahrer und ganz besonders gerne den Reitwagen, ist eine völlig ausgeflippte Truppe dort mit Wortlauten und Berichten zum totlachen, Herbrennen und Vollstrecken ist deren Lieblingsaudruck. Allerdings keine wirklich ernst zu nehmende Journaille, ist manchmal schon fast ein Comic.

Wo bekommt man gute und schöne Motorradkleidung für Frauen?

Hallo Leute, im Frühling plane ich die Anschaffung einer SV650. Eine Jacke hatte ich mir schon für den Führerschein zugelegt, jetzt suche ich noch eine gute Hose. Eventuell trotzdem auch noch eine neue Jacke ^^ Auf jeden Fall finde ich überall nur Motorradkleidung, insbesondere Hosen, die nach Schikleidung aussehen. Ich hätte gern eine Motorradjeans, die halbwegs schön anliegt, nicht zu tief geschnitten ist (wie ja leider die meisten), und am liebsten auch eine, wo man die Knieprotektoren von außen anbringen kann. Weiß jemand Rat? Für andere Vorschläge an schöner Kleidung bin ich auch offen ;)

Gut gefallen mir übrigens die Hosen von uglybros, beispielsweise die hier https://www.uglybrosusa.com/shop/twiggy-blue/ oder auch die Motorpool-G. Allerdings enthalten diese Hosen kein Kevlar und sind megateuer.

Danke für eure Antworten! :)

...zur Frage

Was sind die besten Anfängermaschinen mit 500ccm für große Leute (190cm) und kleinem Geldbeutel?

Hy, bin 20 Jahre alt und suche schon sehr lange nach klein-motorisierten Maschinen, komme aber immer wieder zu dem Ergebnis laut Foren-Umfragen, dass man wenn man größer ist, auf größere Motoren aufsatteln muss. Habe mir die Suzuki GS 500 angeschaut und die meisten Fahrer der Maschinen meinen, dass man mit einer Körpergröße von 190cm zu groß für dieses Maschine sei. Würde ich ziemlich schade finden, denn das Bike entspricht meinem Geldbeutel (bis 1000 Euro). Was sagt ihr den zu den Bikes wie z.B. Honda CB 500 oder die Kawa ER-5 oder die Suzuki GSX 400? Kann man diese Bikes komfortabel und zugleich sportlich fahren ohne dass einem der Rücken bricht und man lächerlich drauf aussieht? Vielen Dank schon mal im vorraus!!!

...zur Frage

OHC oder DOHC, was sagt das eigentlich aus?

Hallo Biker,

es gibt Bikes mit einer DOHC-Kennzeichnung am Motor, ganz selten sieht man mal eine OHC-Kennung. Hat mit der Nockenwelle zu tun. Was sagt das dem Laien, und was dem Profi? Wieso wird das extra genannt, und warum weisen die meisten Mopeds nichts Entsprechendes auf?

...zur Frage

Was sind die Vor und Nachteile von Speichenrädern im Vergleich zu Gussfelgen?

Klar, die Gussfelge kommt ohne Schlauch aus, aber wo liegen sonst Vor und Nachteile? Was ist leichter? Was stabiler...?

...zur Frage

Ist eine Einspritzanlage was Leistung angeht besser als ein Vergaser?

Klar, dass ein Vergaser aufgrund der Abgasnormen kaum noch zum Einsatz kommt. Aber wie sieht es wohl im direkten Vergleich bezüglich der Leistung aus? Einspritzanlage oder Rennvergaser? Was ist wohl optimaler für die Leistung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?