Welche Motorradfahrer-Verbände und Organisationen gibt es und wie sinnvoll sind die?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmm, anders als beim Auto fallen mir wirklich keine reinen Motorradlobbyisten ein. ADAC und Freunde kennt wirklich jeder, beim Motorrad sieht es da anders aus .. Meiner Meinung nach braucht man aber bei solch unbekannten Institutionen nicht Mitglied zu sein, mir reicht der ADAC vollkommen. Die helfen auch bei Pannen mit dem Motorrad, außerdem, wenn man mal in das ADAC-Heft schaut, werfen sie regelmäßig ein Auge auf Motorräder.

greetz, kesha

Kuhle Wampe ist eine große und sehr nette Organisation, gibt es in verschiedenen Städten.

Das IFZ dürfte wohl am meisten Einfluß nach oben haben.

Was möchtest Du wissen?