Welche Motocross-Lehrgänge bevorzugt Ihr ??

3 Antworten

Hallo schau mal bei der MX-School.de vorbei,die sind spezialisiert auf Einzeltraining von der LM bis hin zu den ADAC Masters. Wende dich an Rico !!!

Hallo Crossqueenie, im Norden kann ich Dir leider nicht explizit was empfehlen, aber ich habe über den ADAC schon einige Lehrgänge mitgemacht. Auch habe ich mich mal bei den Motocrossvereinen in meiner Umgebung gemeldet. Die haben öfters so Trainigs und Lehrgänge. Da sind dann Profimässige Instukteuer dabei. Ist echt lehrreich und Interssant. Kann Dir so einen Kurs oder Lehrgang nur Empfehlen. Schau mal erst in Deiner Umgebung nach Motocrossvereinen oder Endurovereinen - da findest Du bestimmt erstmal was vernünftiges auch was zu vernünftigen Preisen. viel Spass

Die Offroad-Schmiede bietet Motocross Schule an.....bei Fragen oder Infos einfach schreiben oder auf die Homepage gucken

www.offroad-schmiede.de crossschule@offroad-schmiede.de

Möchte Gerne Motocross fahren anfangen ...

Hallo alle zusammen , wie ihr schon in der Überschrift gesehen habt möchte ich das Motocrossfahren beginnen. Dazu habe ich als absoluter Anfänger ( ich bin zwar immer bei einer Strecke in meiner nähe zuschauen wenn sie fahren , aber hab keine ahnung was und wie ) ein paar Fragen : Ab wie viel € bekommt man was gescheites für mich (170 cm groß und 60 kg schwer )? Und kann die cross auch gebraucht sein ? ( es steht halt nicht sehr viel geld zur verfügung ) Und was ist gut für mich ( 170 cm groß und 60 kg schwer) also wie viel cm³ ? Marke egal ? Und was für Schutzkleidung ? Und dann zum schluss bitte noch ca. den preis von allem gesamt ?

...zur Frage

Motorradtour von Norddeutschland bis Italien zu weit???

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Mich hat kürzlich das Reisefieber gepackt und ich kam auf die Idee im Sommer für 1-2 wochen eine Motorradtour zu machen. Ich wollte immer schon mal nach Italie-Rom und wenn man schon auf dem Weg ist, kann man die schöne Schweiz auch gleich mitnehmen. Da dies denn meine erste Motorradtour ist weiß ich nicht, ob das am ende doch zu viele KM sind. Was habt ihr da für erfahgrungen?? Wie plant man so eine Tour??? Ich hab mir das so gedacht, dass ich mir grob ne strecke aussuche, aber eigentlich frei nach schnauze fahre ohne jetzt großartig vorbereitungen gemacht zu haben.

Freue mich auf eure antworten MfG PB

...zur Frage

Warum läuft meine mz sm 125 nicht schneller als 90?

Hey.

Ich habe mir vor kurzem eine mz sm 125 zugelegt( von Dekra entdrosselt, 16 zu 49 Standartübersetzung).

Nun wundere ich mich nur warum ich auf gerader Strecke nicht schneller als 90 fahre. Sie beschleunigt bis 80 ganz gut doch dann geht im letzten gang gar nix mehr (Und ja ich fahre die Gänge weit genug aus).

Wenn ihr Ideen habt schreibt mir bitte. Auch wenn ihr noch Fragen habt. Danke schon mal im Vorraus!

...zur Frage

Pfeifen bei YZF R-125

Hallo,

ich habe seit ca. einem Monat das Problem, dass wenn ich langsam und in niedriger Drehzahl mit meinem Moped fahre ein Dauerpfeifen zu hören ist. Ich bin der Meinung, wenn ich ca 40km/h fahre ist das Geräsch weg. Es kann natürlich auch nur sein, dass der Motor das Geräusch einfach überspielt. Ich hoffe ihr wisst was das sein könnte!

Ich hatte schon die Idee das es an den Bremsbelägen liegen könnte, aber komischerweise ist das Geräusch kurz vor dem Stillstand plötzlich weg.

Danke!

...zur Frage

Ziehkeilschaltung und Klauenschaltung beim Mokick - Unterschied?

Guten Abend dass sicher Klauengeschaltete Getriebe bei den alten Mobets leichter schalten lassen ist mir schon bekannt. Ich meine hier so die aus den 1960-80ern.

Was ich aber nun bei Wikipedia gelesen habe verblüfft mich irgendwie. http://de.wikipedia.org/wiki/Klauenschaltung

Angenommen ich fahre ein Mokick mit 5 Gängen und Klauenschaltung und fahre einen Berg runter. Muss ich dann jeden Gang einzeln treten oder gibt es da einen´´ Zwischengang´´?

Und wie sieht´s beim Ziehkeiler aus?

Bin für jede Antwort dankbar ;)

schönen Abend Gruß Fabbo

...zur Frage

Strassenmotorrad oder Motocross Sport?

Halli Hallo! 😊

Hab mich hier angemeldet, da ich mir am Ostermontag in Paldau dieses MX Rennen angeschaut habe und ich war davon wirklich sehr begeistert. Ich selbst fahre seit kurzem eine Yamaha FZ1 und finde das fahren auf diesem Motorrad schon ziemlich anstrengend, zumal ich nicht der schmalste bin ☺ und erst ca. 1 Monat Motorrad fahre.

Ist dieses MX oder Hardenduro (Gelände) noch anstrengender als auf der Strasse zu fahren?

Palermo 😉

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?